Hope for Haiti Now – exklusives Benefiz Album im deutschen iTunes Store – Helfen sie mit

| 14:31 Uhr | 0 Kommentare

haiti_nowDie Tragödie von Haiti hat internationale Größen der Musik- und Filmbranche dazu veranlasst, eines der größten Ereignisse in der Geschichte des Rundfunks ins Leben zu rufen. „Hope for Haiti Now: A Global Benefit For Earthquake Relief“ fand am Freitag, den 22. Januar 2010 statt. Die Hauptveranstaltungen wurden in New York, Los Angeles und London abgehalten. Neben Wyclef Jean, Bruce Springsteen, Mary J. Blige, Shakira, Sting, Alicia Keys, Christina Aguilera, Dave Matthews, John Legend, Justin Timberlake, Stevie Wonder, Taylor Swift, Jay-Z, Bono, The Edge und Rihanna traten noch viele weitere Künstler auf.

Das Live-Album „Hope For Haiti Now„, auf dem auch das Studioprojekt „Stranded (Haiti Mon Amour) – Version 1.0“ von Jay-Z, Bono, The Edge und Rihanna enthalten ist, kann im iTunes Store für 6,99 Euro heruntergeladen werden. Auf dem Album befinden sich 20 Titel.

Aktuell befindet sich das Album in Deutschland, USA, Großbritannien, Irland, Dänemark, Belgien, Spanien, Schweden, Norwegen, Finnland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Luxembourg, Australien, Kanada und Neuseeland auf Platz 1 der iTunes Charts.

Helfen sie mit dem Kauf des Albums mit, die Erdbeben-Opfern auf Haiti zu unterstützen. Pro herunter geladenem Album verbleiben 6,56 Euro als Spende, beim Download eines Einzeltitels verbleiben 0,81 Euro für den wohltätigen Zweck.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen