o2 und Orange neben dem iPhone auch Apples iPad Partner in UK ?

| 14:09 Uhr | 0 Kommentare

ipadIn Großbritannien scheinen sich entweder die ersten Mobilfunkpartner für das iPad herauszukristalisieren oder die Anbieter kaufen die neuen Micros SIMs auf Verdacht. Wie der SIM Karten-Heersteller Gemalte Berichten zufolge angibt, haben o2 UK und Orange UK jeweils Micro SIM Karten in Auftrag gegeben. Wie Macworld berichtet, könnte es sich bei O2 UK und Orange Uk tatsächlich um Apples Partner beim iPad auf der Insel handeln.
When Jobs unveiled the iPad this week, he said devices shipped outside the US will be unlocked, and therefore available on any network. However, the Micro Sim format is unused on any other device in the UK (that we are aware of) and if both Orange and O2 have recently purchased Micro Sims, it is unlikely that they will be aimed at any other device.

Zu den Preisen gibt das zudem keine Neuigkeiten. Bei der geplanten Verfügbarkeit des iPad in Großbritannien gibt es allerdings eine kleine Neuigkeit. Apples Webseite gibt nun an, dass das Wi-Fi Modell Ende März und das 3G Modell im April versandt wird.

Kategorie: iPad

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen