Apple verteilt Snow Leopard Mac OS X 10.6.3 Build 10D548 an Entwickler

| 7:54 Uhr | 0 Kommentare

snow_leopardApple hat am gestrigen Freitag eine neues Build von Mac OS X 10.6.3 an Entwickler verteilt. Zwei Wochen nach dem letzten Build steht nun Mac OS X 10.6.3 Build 10D548 zur Verfügung. Das dritte Update von Snow Leopard soll signifikante Verbesserungen für Quicktime X, den Druckertreibern und Logic mit sich bringen. Nachdem in dem letzten Build noch ein bekannter Fehler im Zusammenhang mit der Ansicht von Fotoalben per Front Row enthalten war, soll diese neueste Build ohne bekannte Fehler sein.

Dies könnte ein Hinweis auf ein baldiges Erscheinen des Updates sein. Die ersten Mac OS X 10.6.3 Builds wurden Anfang Januar 2010 an Entwickler verteilt, so dass die Freigabe der finalen Version in der Tat kurz bevor stehen könnte. Bei den 10.6.2 Builds war es allerdings so, dass Apple „ohne bekannte“ Fehler“ noch weitere „Builds“ veröffentlichte.

„There are said to be „no known issues“ with the latest build, possibly indicating that we may be approaching release. 10.6.3 only began seeding to developers in early January but 10.6.2 saw a comparably short time frame from initial seeding to public release.“

Das Mac OS X 10.6.2 Update erschien am 09. November 2009.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen