Apple Store im CentrO Oberhausen – Bewerbungen möglich

| 10:45 Uhr | 1 Kommentar

appleKommt endlich der erste Apple Retail Store nach NRW? Endlich werden einige Fans sagen. Bisher hatte Apple das einwohnerreichste Bundesland außen vor gelassen und „nur“ Stores in München, Hamburg und Frankfurt eröffnet. Dies soll sich nun ändern. Blickt man auf die Stellenangebote auf der Apple Webseite so lässt Apple Inittiativbewerbungen für das CentrO Oberhausen zu. Über solche Eintragungen wurde wir auch z.B. auf den Apple Store in Frankfurt aufmerksam.

In der Stellenbeschreibung für einen Store Manager heißt es zum Beispiel: „Nicht nur die fantastischen Produkte machen den Apple Store zu etwas ganz Besonderem, sondern auch die enorme Auswahl an zusätzlichen Angeboten für Kunden. So können Kunden alle Apple Produkte ausprobieren, an Privat- und Gruppentrainings teilnehmen und sich bei Fragen und Problemen an freundliche Mitarbeiter des technischen Supports wenden.

Als Treff- und Anziehungspunkt übernimmt jeder Apple Store außerdem eine wichtige Rolle im lebendigen Stadtleben.“

Um die Initiativbewerbung zu finden klickt ihr auf die „Stellenbeschreibung des Store Managers bei Apple„, klickt anschliießend auf „Orte finden“. Nun lässt sich als Bundesland „North Rhine-Westphalia“ aufrufen und eine Initiativbewerbung für das CentrO Oberhausen ist möglich.

Was meint ihr? Wäre dies eine gute Wahl Apples?

Wem das CentrO Oberhausen unbekannt, ist findet hier Informationen zu dem Shopping-Center.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • der Leser

    Ja, CentrO wäre für den Pott perfekt, da auch die umgebende Inrastruktur sehr gut ist, incl. Restaurants,Parkplätzen und Straßenbeahnanbindung …

    17. Feb 2010 | 13:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen