Steve Jobs: Apple iPad hat zehn Stunden Akku-Laufzeit

| 11:28 Uhr | 0 Kommentare

ipad3Als Apple Mitbegründer Steve Jobs Ende Januar das Apple Ipad (Apple Store Partnerlink) vorstellte, gab er neben der Verfügbarkeit, den US Dollar-Preisen auch technische Details zum kommenden Tablet aus dem Hause Apple an. Einer der Punkte, den Jobs während der Keynote „Come see our latest creation“ nannte, war die Batterielaufzeit von 10 Stunden.

Das iPad soll mit einer Akkuladung also 10 Stunden durchhalten und dem Anwender Lesespaß bereiten. Als reiner Musikplayer, mit ausgeschaltetem Display, soll das Gerät deutlich länger durchhalten. Auf der Webseite cgn.com bezweifelte der Autor John Breeden diese „zehn Stunden allerdings“ öffentlich an. Grund genug für Mr. Apple die Akkulaufzeit des iPad nochmal zu bekräftigen. In einer e-mail, übrigens von einem iPad gesendet, heißt es u.a. „And. yes we are getting 10 hours in 1.5 pounds“.

Ja, wir haben es geschafft 10 Stunden Akkulaufzeit in das iPad zu integrieren“. Allerdings spiele bei der tatsächlichen Batterielaufzeit viele Faktoren ein Rolle. Funktionen wie Helligkeit des Displays, Bluetooth, Wi-Fi 3G, GPS etc. tragen zu einer höheren bzw. niedrigeren Laufzeit bei.

Ab dem 03. April wird das iPad in den USA verfügbar sein. Schon wenige Tage nach dem „Launch“ wird es zahlreiche Testberichte zum kommenden iPad geben. Ein Testbereich wird sicherlich die Akkulaufzeit betreffen. Mit verschiedenen Konfigurationen werden wir dann Laufzeiten genannt bekommen. So lange müssen wir uns noch gedulden.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen