iPhone – News Mix

| 19:18 Uhr | 0 Kommentare

iphoneNach einer aktuellen Studie von Apple findet das iPhone langsam auch verstärkt Anklang in den Unternehmen zur geschäftlichen Nutzung und verdrängt nach und nach die üblichen Blackberrys. Da jedoch die Apps meist nachts und am Wochenende genutzt werden stellt sich die Frage wie sich diese Untersuchung mit der Studie von Localytics vereinbaren lässt.

In einer Studie von Localytics wurde untersucht zu welchen Zeiten user Apps benutzen, wobei der Focus auf den Apps von Drittanbietern lag. Zum Ergebnis der Studie ist zu sagen, dass das Nutzungsmuster eher auf eine private Nutzung hinweist. Vermutlich werden bei geschäftlichen iPhones eher die mitgelieferten Apps wie Calendar und Mail genutzt und die private Nutzung dieser iPhiones beginnt erst nach „Feierabend“. Daher ist die Studie eher für prvate Anwender aussagekraftig. Für das iPad wird ein äquivalentes Nutzungsmuster erwartet.

 

Bei Microsoft sind Produkte der Konkurrenz nicht gern gesehen, aber wie das Wall Street Journal berichtet nutzen ca. 10% der Microsoft Angestellten das iPhone und beruft sich dabei auf 2 Personen aus der Geschäftsleitung. So ist einer der größten iPhone Gegner Mr. Steve Ballmer und dadurch werden die Mobilfunkvertragsgebühren nur bei Mitarbeitern übernommen, die ein Telefon mit Windows Betriebssystem benutzen. Angeblich sei dies Teil einer Rationalisierungsmaßnahme. Somit versuchen Mitarbeiter aus den niedrigeren Hierachieebenen zu verbergen das sie ein iPhone benutzen, weil durch die Aussagen von „oben“ ein angespanntes Betriebsklima zum Thema iPhone herrscht. Der Software-Entwickler Eugene Lin sieht dies ganz entspannt und entwickelt nach eigenen Aussagen in seiner Feizeit Apps für das iPhone.
 
Mittlerweile ist das iPhone zum Lifestyle Artikel geworden und Apple ganz klar zum Trendesetter. Viele Kunden kaufen nach Ihren Aussagen die Apple Produkte nur wegen des Designs der Geräte. Da ist es nicht verwunderlich, dass es auch verschiedene andere Produkte wie z.B. Ohrringe in Form von Apple Produkten gibt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen