Navigon MobileNavigator 1.5 für iPhone und iPod touch – Sonderpreise zu Ostern

| 8:24 Uhr | 0 Kommentare

navigon_europaAm gestrigen Abend haben die Entwickler das geplante Update von Navigon MobileNavigator 1.5 zum Download bereit gestellt. Ab sofort lässt sich die neue Version im Apple App Store herunterladen. Pünktlich zur Oster-Reisezeit senkt Navigon zudem die Preise für den MobileNavigator. Vom 31. März bis 12. April kostet die Navigations-App in der EU-Variante 59,99 Euro (vorher 89,99 Euro). Die Regionalvarianten (DACH) stehen statt für 69,99 Euro für 49,99 Euro zur Verfügung. Eine wundere Preissenkung und gutes Argument für alle die, die darüber nachgedacht haben, sich eine Navigationslösung für das iPhone bzw. den iPod touch zu zulegen.

Das Update bringt die Verbindung zu Facebook und Twitter. So kann von unterwegs der aktuellen Standort, das Ziel oder die geplante Ankunftszeit mitgeteilt werden.

Mit Navigon MyRoutes als weiteres neues Feature berücksichtigt die Applikation den persönlichen Fahrstil des Fahrers, den Wochentag und die jeweilige Tageszeit.  Das System schlägt dem Fahrer drei Routen vor, aus denen er frei wählen kann.

Zu guter Letzt gibt es mit dem Update 1.5.0 noch Panorama View 3D. Dieses Feature zeigt auf dem Display die Landschaft nicht als flache Ebene, sondern dreidimensional mit Bergen und Tälern. iPhone User können Panorama View 3D direkt über In App Purchase aus der Anwendung heraus für 9,99 Euro kaufen. Ebenfalls als In App Purchase steht Traffic Live zur Verfügung. Der Dienst liefert Verkehrsinformationen in Echtzeit und kostet 19,99 Euro.
Für die Verwendung des App auf dem iPhone der ersten Generation oder einem iPod touch ist ein zusätzliches GPS Gerät erforderlich. Hier eignet sich besonders das TomTom Car Kit für iPhone oder das TomTom Car Kit für iPod touch.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.