Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate 2010-003 und Firmwareupdates für den 27″ iMac

| 21:50 Uhr | 0 Kommentare

updateApple hat am heutigen Abend gleich mehrere Updates zum Download freigegeben. User, die die Softwareaktualisierung aufrufen, erhalten sowohl für Leopard Mac OS X 10.5.8, als auch für Snow Leopard Mac OS X 10.6.3 das entsprechende Security Update. Während das Update für Leopard 218.6MB groß ist, schlägt das Sicherheitsupdate für Snow Leopard nur mit 6,5MB zu buche. In der Updatebeschreibung heißt es: Das Sicherheitsupdate 2010-003 wird allen Benutzern empfohlen. Es verbessert die Sicherheit von Mac OS X.“ Nach dem Download ist ein Neustart des Systems erforderlich. Die Supportdokumente findet ihr hier (Snow Leopard) und hier (Leopard).

Darüberhinaus gibt der Hersteller aus Cupertino am heutigen Abend zwei Updates für den 27″ iMac zum Download frei. Das 27″ iMac EFI Update 1.0 wird allen Usern eines Quad-Core Intel Core i5 oder i7 27″ iMacs empfohlen. Die Aktualisierung setzt Mac OS X 10.6.3 voraus und behebt ein Problem mit hoher Prozessorauslastung bei der Nutzung des Kopfhörerausgangs. Gleichzeitig beseitigt es ein Problem mit der Display Hintergrundbeleuchtung.

Das zweite Update für den iMac ist das 27″ iMac SMC Firmware Update 1.0. Dieses Update setzt das „27“ iMac EFI Update 1.0″ und Mac OS X voraus. Die 397kb große Aktualisierung behebt ein Problem mit dem Target Display Modus des 27″ iMac.

Erst gestern hatte Apple eine Softwareaktualisierung für die jüngste MacBook Pro Reihe. Die Details zu diesem Update könnt ihr hier nachlesen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen