Apple CEO Steve Jobs bestätigt fantastisches Final Cut Update

| 11:28 Uhr | 0 Kommentare

finalcutstudioMehrmals in der Woche tauchen im Internet e-mail Antworten von Steve Jobs auf e-mail Anfragen von Apple Fans auf. So auch diese Woche. Ein Apple Fan machte sich Sorgen um die Zukunft von Final Cut. Nachdem es vor wenigen Monaten hieß, Apple habe 40 Final Cut Mitarbeiter entlassen, wollte der Apple Fan ein Zeichen von Steve Jobs, dass Apple nach wie an der Entwicklung von Final Cut arbeite. Und so schrieb er: „Steve, Getting worried about Apple’s interest in Final Cut. Last updates were not stellar. I heard a bunch of engineers were dropped too – give us a sign you still care about Pro Video, not just the iPad. Thanks, Alex“.

Anscheinend hatte der Apple-Mitbegründer an dem Tag der e-mail Antwort einen besonders guten Tag. Der sonst so „Schreibfaule“ Stebe Jobs antwortete ganze drei Sätze: „We certainly do. Folks who left were in support, not engineering. Next release will be awesome.“ Mit anderen Worte, Apple arbeitet nach wie vor an Final Cut. Die entlassenen Mitarbeiter waren zuvor nicht in der Entwicklung sondern im Support tätig. Die nächste Final Cut Aktualisierung werde großartig.

Derzeit bietet Apple drei Produkte aus der „Final Cut“ – Serie im Apple Online Store an. Final Cut Studio (Apple Store Partnerlink) beinhaltet Final Cut Pro 7 für die Video- und Filmbearbeitung, Motion 4 für bewegte Grafiken und Animation, Soundtrack Pro 3 für die Audio-Nachbearbeitung, Color 1.5 für Farbabstufung und Endbearbeitung und Compressor 3.5 und DVD Studio Pro 4 für die digitale Bereitstellung auf beinahe allen Medien – auf Apple Geräten, im Internet und auf CDs/DVDs.

Final Cut Express 4 ist ein Apple Videoschnittprogramm und mit Final Cut Server 1.5 bietet Apple noch schnellere Performance und einen stabileren Proxy Bearbeitungsablauf, sowie leistungsstarke Werkzeuge für die Verwaltung, Überprüfung und Genehmigung von Medienelementen sowie für die Automatisierung von Aufgaben- und Arbeitsabläufen.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen