Kurz notiert: Valve´s Steam, Adobe CS5, Flash, Microsoft, iTunes Store

| 11:13 Uhr | 0 Kommentare

appleKurz vor de Wochenende erreichen uns noch verschiedenen kleine Meldungen, die wir euch nicht vorenthalten möchten. Valves´s Steam für den Mac erscheint am 12. Mai 2010. Wie Valve am heutigen Tag per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, wird man die Spieleplattform Steam am 12.05 für den Mac veröffentlichen. In knapp zwei Wochen geht es also los und Mac Usern steht eine Reihe von Spielen (u.a. Half Life, Left 4 Dead, Team Fortress 2) zur Verfügung. Steam wird nur auf Macs mit Intel Prozessor lauffähig sein und neben Spielen auch eine Community bieten.

Mitte April stellte Adobe die neue Adobe Creative Suite 5 Produktfamilie vor. Nun ist es endlich soweit. Die ersten Pakte mit der Software sind auf dem Weg zum Kunden. Zudem bieten die Entwickler Demoversionen der einzelnen Produkte zum Download an. Eine Registrierung auf der Adobe Webseite  ist hierfür notwendig. Hier geht es zur Adobe Ceative Suite 5 (Apple Store Partnerlink).

Das Thema Adobe Flash und Apple beschäftigt uns schon seit Wochen. Dass Steve Jobs und Apple keine Freund von Flash sind, zeigte uns am gestrigen Tag ein offener Brief des Apple CEO, in dem er seine Gedanken zu Flash zum Ausdruck bringt. Heute gibt es nun die Antwort seitens Adobe. Adobe CEO Shantanu Narayen äußert sich zu allen Punkten des Scheibens. Wer Lust hat, guckt sich das eingebettete Video an.

Und auch Microsoft gibt seinen Senf zu der Flash Geschichte hinzu. Dean Hachamovitch, General Manager von Microsoft und verantwortlich für den Microsoft Internet Explorer äußerte sich in einem Blog zum Thema. Sein Unternehmen möchte ebenso HTML5 vorantreiben und im kommenden Internet Explorer 9 den H.264 Codec für Videos einsetzen. Er sieht die Zukunft des Web in HTML 5.

iTunes Kunden in Frankreich und Irland können aufatmen. In beiden Ländern hat Apple heute per Pressemitteilung (Irland / Frankreich) die Eröffnung des iTunes Movie Stores verkündet.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen