Apple stellt iPad Firmware Update in Aussicht

| 10:51 Uhr | 0 Kommentare

ipad3Unmittelbar nach Verkaufsstart des iPad Wi-Fi in den USA Anfang April tauchten die ersten Probleme auf, die das Gerät mit sich bringt. In erster Linie klagte Anwender über Wi-FI Probleme. In einem Thread im Apple Forum berichteten zahlreiche User von einem schwachen W-LAN Empfang ihrer iPads. An Stellen in ihren eigenen vier Wänden, an denen sie zum Beispiel mit ihrem MacBook Pro problemlos surfen konnten, war der Empfang mit dem iPad eher schwach.

Gleichzeitig klagten die iPad Besitzer von schlechten Datenübertragungsgeschwindigkeiten, die sich insbesondere bei Diensten wie YouTube zeigen sollen. Mit einem Service Dokument hatte sich Apple bereits der Sache angenommen. Mit diversen Hilfestellungen sollen die Probleme in den Griff bekommen werden (wir berichteten). Dieses besagte Dokument wurde nun überarbeitet und Apple verspricht Kunden, dass verbleibende Probleme in einem kommenden iPad Software Update behoben werden.

„A very small number of iPad users have experienced issues with Wi-Fi connectivity. This article outlines workarounds for these issues. Apple will also address remaining Wi-Fi connectivity issues with a future iPad software update.“

Früher oder wird Apple also ein Firmware Update für das iPad zur Verfügung stellen.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.