Apple bereitet iPad Start vor – Deutscher App Store über iPad erreichbar

| 6:18 Uhr | 2 Kommentare

ipad3Die Vorbereitungen auf den internationalen iPad Start laufen auf Hochtouren. Seit dem 10. Mai lässt sich das Apple Tablet im Apple Online Store vorbestellen. Die Auslieferung der Geräte wird am 28. Mai erfolgen, zumindestens für die ersten Vorbesteller. Am gestrigen Abend änderte Apple die AGB´s zum iTunes Store. In den neuen AGB´s sind die Geschäftsbedingungen für den iBookstore nun hinterlegt.

Ähnlich wie beim App Store, können Bücher auf fünf Macs oder PC´s gelagert werden und von dort auf das iPad und zukünftig auf das iPhone und den iPod touch übertragen werden (wir berichteten). Nun hat Apple einen weiteren Schritt in Richtung iPad Verkaufsstart getätigt. Bis dato konnten iPad User, die sich ein iPad aus den USA mitgebracht haben oder auf andere Art und Weise an das Gerät gekommen sind, nicht über das iPad auf den deutschen App Store zugreifen. Diese Funktion war schlichtweg von Apple noch nicht freigeschaltet. Anwender mussten bisher entweder mittels iPad auf den US App Store zugreifen (US Store Account vorausgesetz) oder mittels Mac oder PC auf den deutschen App Store zugreifen und die Apps anschließend via iTunes mit dem iPad synchronisieren.

Diese Umwege haben nun ein Ende. Ab sofort können iPad Besitzer mit ihrem iPad auf den deutschen App Store zugreifen und ohne Umweg über den heimischen Rechner Applikation auf das iPad laden. Mit weiteren Veränderungen und Vorbereitungen ist in naher Zukunft zu rechnen. Apple wird in Kürze sicherlich Applikationen wie iBooks, Pages, Numbers und Keynote für den deutschen App Store freigeben. Wir halten auch auf dem Laufenden.

Kategorie: iPad

Tags: ,

2 Kommentare

  • Dominik

    hallo ich komme aus österreich und in deutschland kommt das ipad am 28.mai raus. kann ich mir das von deutschland nach österreich schicken lasssen so das es am freitag raus geht? ezw.: WO KANN ICH ES BESTELLEN? lohnt es sich auf das ipad 3g zu warten, bzw. wann kommt das raus? wieso steht auf der apple seite dass das ipad erst im juni zu liefen bereit ist?

    mfg Dominik Dunst

    25. Mai 2010 | 19:05 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    Die ersten iPad Lieferungen sind hierzulande bereits ausverkauft. Neubesteller bekommen ihr Gerät erst im Juni. Ich glaube nicht, dass man es im deutschen Apple Online Store bestellen und sich nach Österreich schicken lassen kann.

    25. Mai 2010 | 20:28 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen