Apple beendet „Get a Mac“ Werbekampagne

| 15:18 Uhr | 1 Kommentar

get-a-macNachdem Justin Long, verkörpert den „Mac“ in den „Get a Mac“ Werbespots, Anfang April bereits in einem Interview durchblicken ließ, dass es wahrscheinlich keine neuen Get-a-Mac Spots mehr geben wird, ist es nun offiziell. Apples „Get a Mac“ Kampagne ist beendet. Der Link, der bis dato zur entsprechenden Kampagne führte, leitet den User ab sofort auf die neue Apple Kampagne „Why you´ll love a Mac“ oder „Warum du deinen Mac lieben wirst.“ Die alten Clips sind nicht mehr verfügbar. Die neu eingerichtete Seite gibt Informationen darüber, warum sich ein Interessent unbedingt für den Mac entscheiden sollte.

In der seit 2006 laufenden Kampagne standen sich in diversen Clips ein Mac und ein PC gegenüber. Die beiden Systeme wurden von den Schauspielern Justin Long (Mac) und John Hodgman (PC) verkörpert. Auf witzige Art und Weise wurden die Vorteile eines Macs bzw. Mac OS X verdeutlicht.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Peter

    Was ist denn das für eine beknackte Übersetzung?!

    21. Mai 2010 | 15:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen