Das Apple iPad ist da

| 8:46 Uhr | 1 Kommentar

Kurz und knapp. Das iPad ist da. Mit diesem Spruch werden Kunden, die die Apple Webseite besuchen seit heute morgen begrüßt. Und in der Tat, das iPad ist da. Seit heute wird das Gerät neben den USA in neun weiteren Ländern verkauft. Neben Deutschland steht das Apple Tablet seit heute in Australien, Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien, Kanada, Schweiz und Spanien in den Verkaufsregalen. Im Juli will Apple das iPad in Belgien, Holland, Hongkong, Irland, Luxemburg, Mexico, Neuseeland, Österreich und Singapur auf den Markt bringen.

Und wie es scheint, ist die Nachfrage hierzulande groß. Uns erreichen erste e-mails aus München und Frankfurt. Dort bildeten sich bereits während der Nacht erste kleinere Schlangen vor den Apple Stores. Pünktlich um 08:00 Uhr öffneten die Apple eigenen Stores und die Kunden strömten hinein, um sich eins der Geräte zu sichern.

ipad_ist_da

Interessenten, die nicht in der Nähe von München, Frankfurt und Hamburg wohnen, müssen ihr Glück bei Apple Resellern probieren. Alerdings ist fraglich, wieviele Geräte Apple den Resellern zur Verfügung stellen konnte.

Für frisch gebackene iPad Besitzer oder die, die es in Kürze sind, haben wir ein paar interessante Artikel zusammengefasst: iPad erreicht Deutschland, iPad Zubehör, kommerzielle Titel im iBookstore, Applikation: Air Display, iWorks (Pages, Numbers, Keynote), iBooks für das iPad

Kategorie: iPad

Tags: ,

1 Kommentare

  • Marcel

    Es muss toll sein, live dabei zu sein. 30 Apple Mitarbeiter stehen um einen herum, wenn man das Geschäft betritt – und sie jubeln und klatschen… Die Apple Mitarbeiterinnen rennen durch die Warteschlangen und klatschen wartende Kunden ab, um für Aufheiterung zu sorgen. So habe ich es zumindest auf Bildern gesehen, welche heute im Netz aufgetaucht sind. Als Kunde muss man sich in diesem Moment als etwas ganz besonderes fühlen – Im Prinzip so, wie es sein sollte. Da ist der Erhalt eines Pakets schon weniger spektakulär… Zumindest tun einem nach dem Auspacken dann nicht die Füße weh 🙂

    28. Mai 2010 | 8:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen