iPad – die wichtigsten Apps im Überblick

| 12:41 Uhr | 6 Kommentare

Kurz nach dem Verkaufsstart des iPad in Deutschland stellt sich natürlich die Frage, welche Apps aus dem App Store (Partnerlink) müssen zwingend auf dem iPad installiert werden? Natürlich ist das reine Geschmackssache, wir möchte euch allerdings ein paar Tipps geben, welche Applikation empfehlenswert sind. Als Erstes ist hier natürlich iBooks (kostenfrei) zu nennen. iBooks wurde speziell für das iPad entwickelt und bietet eine eindrucksvolle Methode zum Laden und Lesen von Büchern. Aus dem integrierten iBookstore können Sie rund um die Uhr Bücher laden – vom neuesten Bestseller bis hin zu Ihrem Lieblingsklassiker. Mit iWork für das iPad bringt Apple die bekannten Produktivitätsprogramme auf das iPad.

iWork ist Pages (7,99 Euro), Numbers (7,99 Euro) und Keynote (7,99 Euro). Weather HD (0,79 Euro): Wie der Name schon sagt, bringen die Enwickler von vimoc eine anspruchsvolle Wetterapplikation auf das iPad. Fehlt euch ein Taschenrechner auf dem iPad? Dann haben wir für euch zwei Empfehlungen. Der mit Abstand umfangreichste Taschenrechner ist „PCalc RPN Calculator“ (7,99 Euro). Dieser bietet den richtigen Rechner für jede Lebenslage. Wem der Preis zu hoch ist, kann auch zu der deutlich preiswerteren Variante „Calculator for iPad“ (0,79 Euro) greifen.

ipad_apps

IM+ (7,99 Euro): Wer noch den richtigen Instantmessanger für sein iPad sucht, wird mit IM+ fündig. IM+ all-in-one Messenger verbindet Sie mit Twitter, Skype Chat, Facebook, Google Talk, Yahoo, MSN/Live Messenger, AIM/iChat, ICQ, MySpace und Jabber. Push Notification ist ebenso mit an Board. Bei der Applikation handelt es sich um eine Universal-App, die auch auf dem iPhone und iPod touch installiert werden kann. IMDb (kostenlos): Mit der IMDb Applikation für iPhone und iPod Touch haben Sie Zugriff auf die weltweit größte Datenbank für Filme, TV und Stars. Sie können nach Informationen suchen, Trailer ansehen und Fotogallerien durchstöbern, sich über DVD-Neuerscheinungen informieren, das US TV-Programm einsehen und US Kinovorstellungen finden, beliebte Charts erkunden und Filminformationen mit Freunden teilen.

Rezepte (2,39 Euro): Zaubern Sie jeden Tag etwas Leckeres auf den Teller! Mit ?Rezepte? haben Sie über 7.000 Kochrezepte sowie Beschreibungen von fast 2.000 Zutaten von www.rezeptewiki.org immer dabei.

Eine Übersicht der die beliebtesten iPad Spiele haben wir ebenso zusammengestellt.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

6 Kommentare

  • Marcel

    Ich würde als App noch den GoodReader empfehlen. Verbindet sich mit DropBox, FTP-Servern, MobileMe und zahlreichen anderen Dateispeicherdiensten und kann viele Formate anzeigen. So kommt man drahtlos an seine Dateien. PDFs gehen schnell auf, die Leseposition wird gespeichert. Musikdateien und Videos auch kein Problem. Kostet glaube ich aber auch ein paar Euros.

    28. Mai 2010 | 13:16 Uhr | Kommentieren
  • Kilian

    Bitte nicht iWorks, iWork heißt das tolle Paket. Works ist Programmmüll vom Microsoft (die Billigvariante von deren Office Suite)

    28. Mai 2010 | 17:34 Uhr | Kommentieren
  • Macerkopf

    Hab´s geändert, kann in der Eile schonmal passieren.

    28. Mai 2010 | 17:43 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Ich würde auf alle Fälle noch Guardian Eyewitness empfehlen. Ein tolles Profi-Foto jeden Tag.

    Und EasyTask, eine Getting-Things-Done-App.

    Und und und… 🙂

    Wer noch mehr Empfehlungen brauchen kann, kann ja einfach auch mal bei mir vorbeischauen.

    29. Mai 2010 | 8:19 Uhr | Kommentieren
  • Malik

    @Marcel:
    Ja, GoodReader ist klasse und kostet nur 79 Cent. Im Zusammenspiel mit Dropbox (kostenlos) ist das wirklich einen Blick wert.

    (geändert)

    07. Jun 2010 | 11:16 Uhr | Kommentieren
  • Eisen

    So ein scheiss von Apple, aber was will man machen die user werden leider nicht schlauer mit der fortschreitenden computertechnik, im gegenteil!!!!

    18. Jan 2011 | 10:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen