Apple bringt neues Magic Trackpad zur WWDC 2010 (Update)

| 8:46 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Wochen und Monaten wurde bereits viel darüber spekuliert, welche Neuheiten Apple am heutigen Abend vorstellt. Neben dem iPhone 4G, Safari 5 und dem Mac mini gab es zahlreiche Hinweise auf einen neuen Mac Pro und eine neues MacBook Air. Über ein Apple Magic Trackpad wurde bislang nicht gesprochen. Wie es scheint, wird Apple allerdings genau dieses Magic Trackpad am heutigen Abend im Rahmen der Keynote vorstellen. Anscheinend klappt Apples Geheimhaltungspolitik doch noch in einigen Bereich.

Beim iPhone 4G hat es in diesem Jahr ja nicht wirklich geklappt. Beim Magic Trackpad handelt es sich um ein völlig neues Eingabegerät aus dem Hause Apple. Es erweitert den Desktop Mac (und ebenso die MacBook´s) via Bluetooth um eine Multi Touch Oberfläche. Das Trackpad erinnert stark an das Apple Aluminium Keyboard. Doch anstelle der Tastatur befindet sich die Multi-Touch Oberfläche. Somit erhält das Trackpad der MacBook Reihe einen großen Bruder. Fraglich ist, welche Funktionen bzw. Fingereingaben das neue Eingabegerät zulässt.

magic_trackpad

Bereits vor Wochen gab es Hinweise, dass ein solches Gerät bei Apple in der Entwicklung sei. MacRumors und John Gruber (Daring Fireball) berichteten von dieser Art Eingabegerät, so engadget. Und auch ein im April aufgetauchter Patentantrag zum Thema Multi-Touch zeigt mögliche Gesten. Wie dem auch sei. Wir sind noch nur wenige Stunde vom Start der Keynote entfernt. Heute Abend wissen, wird, ob Apple tatsächlich ein solches Produkt im Rahmen der Pressekonferenz vorstellen wird. Macerkopf berichtet ab 18:30 per Live Ticker von dem Event.

magic_trackpad2

magic_trackpad3

Update 15:45 Uhr: Die Quelle, die die Bilder veröffentlicht hat, hat sich erneut zu Wort gemeldet. Demzufolge besitzt das neue Trackpad die Funktionen der Magic Mouse und des MacBook Trackpad. Zudem soll es Handschriften erkennen können.

 

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen