Deutsche Telekom: Das Warten auf die iPhone 4 Konditionen geht weiter

| 18:39 Uhr | 7 Kommentare

t-mobile3Drei Tage ist es nun her. Am vergangenen Montag stelle Apple CEO Steve Jobs das iPhone 4 im Rahmen seiner Eröffnungsrede zur zur diesjährigen Worldwide Developers Conference (WWDC) im Moscone West Center in San Francisco vor. Die Anwesenden Pressevertreter und Entwickler wurden nicht enttäuscht. Wie bereits vor Monaten angekündigt, handelt es sich bei dem iPhone 4 tatsächlich um ein A+ Update. Apple hat dem Gerät nicht nur ein Facelift verliehen sondern auch neue Funktionen / Eigenschaften wie eine Frontkamera, Videotelefonie, Micro-SIM, HD Video, 5MP Digitalkamera mit LED Blitz und ein Retina Display integriert.

Zu diesem Zeitpunkt war der Deutschen Telekom (T-Mobile) längst klar, dass sie auch im Jahr 2010 hierzulande der exklusive Vertragspartner Apples sein wird. Deutschland wird neben den USA, Großbritannien, Japan und Frankreich zu den ersten fünf Ländern gehören, in denen das iPhone 4 ab dem 24.06.2010 verkauft wird. Bereits am Abend des 07. Juni meldete sich die Deutsche Telekom über ihren Twitter Account zu Wort und bestätigte die exklusiven Partnerschaft mit Apple. Kurz darauf wurde auf der Telekom Webseite eine iPhone 4 Sonderseite eingerichtet. Man konnte den Eindruck gewinnen, dass sich T-Mobile im Vorfeld der iPhone 4G Vorstellung gut vorbereitet hatte.

Doch seit Montag Abend herrscht Funkstille. Fragen über Fragen scheinen allerdings noch ungeklärt. Führt die Telekom mit dem Verkaufsstart des iPhone 4 neue Tarife ein? Zu welchen Preisen wird das iPhone 4G verkauft. Bietet die Telekom, wie in den Jahren zuvor, wieder ein Upgrade Anytime Option an? Bei Upgrade Anytime könnten Kunden bereits 12 Monate vor Vertragsende ihren Handyvertrag verlängern. Für jeden Monat, den der Vertrag noch läuft, muss der Kunde eine Ablösesumme zahlen. Beim Umstieg vom iPhone 2G auf das iPhone 3G betrug diese Summe 15,- Euro pro Monat. Beim Wechsel vom iPhone 3G auf das iPhone 3GS betrug diese Summe grundsätzlich 25,- Euro pro Monat.

Allerdings gab es im letzten Jahr diverse Ausnahmen. Zum Teil wurden am ersten Tag der Vorbestellphase auch nur 15,- Euro pro Monat berechnet. Wir gehen davon aus, rein spekulativ, dass die Deutsche Telekom auch in diesem Jahr die Upgrade Anytime für Bestandskunden anbieten wird. Sie können es sich nicht leisten, langjährigen zu verprellen. So könnten sie zahlreiche Kunden verlieren, da diese möglicherweise ihre Verträge kündigen und sich ein iPhone 4 ohne Vertrag im europäischen Ausland sichern. Wir hoffen, dass sich T-Mobile in Kürze zu den Fragen äußert und die Konditionen zum iPhone 4 Verkaufsstart in Kürze bekannt gibt. Wir hoffe, dass sie uns einen lukrativen Preis anbieten. Übrigens: Ab dem 15.06.2010 lässt sich das Gerät vorbestellen.

Das iPhone bei der Telekom (Partnerlink)

7 Kommentare

  • Simouli

    Ich bin direkt in meinen t punkt shop gegangen und wollte mal nachfragen wie dass so laufen wird und mir wurde gesagt dass die vorverkaufsliste bereits eroeffnet wurde und ich in meinem shop bereits der 23. auf dieser bin… Ich hoffe dass die stelle genug geraete geliefert bekommt da beim 3gs beim verkaufsstart nur 2 geraete in laden waren und dass in einer stadt von fast 300000 einwohner – ein witz! Naja koennt euch ja mal erkundigen…

    10. Jun 2010 | 21:04 Uhr | Kommentieren
  • Ralfi

    Also ich hsbe mir bereits auf sale-point.com vorbestellt zu 830 Euro und neverlocked. Auslieferung ist Ende Juli. Nen Vertrag binde ich mir nicht mehr ans Bein. Habe auch schon mein 3GS dort bestellt. Das werde ich dann bei ebAy reinstellen. Oder hat hier wer Interesse an einem 3GS 32GB schwarz?

    11. Jun 2010 | 3:05 Uhr | Kommentieren
  • Burak

    Ralfi ich hätte intresse an deinem 3gs … musst mir nur den preis nennen

    11. Jun 2010 | 6:34 Uhr | Kommentieren
  • Chaunzaggoroth

    Ich hoffe vor allem mal nicht, dass die Telekom den internationalen Trend folgt und die Datenflatrates abschafft.

    11. Jun 2010 | 9:52 Uhr | Kommentieren
  • Osi

    Ralfi dein 3gs würd ich für 350 kaufen!!!

    11. Jun 2010 | 22:35 Uhr | Kommentieren
  • Heinz

    Gibt es was neues?

    12. Jun 2010 | 1:39 Uhr | Kommentieren
  • ASD

    Ralfi hätte auch interesse. Kannst dich ja mal per mail bei mir melden: jonas.asd(at)gmx.de

    13. Jun 2010 | 16:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen