Apple News Mix: iPhone 4, Apple Store App, iTunes 9.2

| 14:00 Uhr | 1 Kommentar

iphone4Seit knapp 6 Stunden lässt sich das iPhone 4 nun bei der Deutschen Telekom (Partnerlink) in den Complete Tarifen vorbestellen. Und nach wie vor scheint die Telekom Webseite dem großen Ansturm nicht immer gewachsen zu sein. Immer wieder gut es zu langen Ladezeiten beim Aufrufen der T-Mobile Webseite. Nachdem nun die ersten Stunden ins Land gestrichen sind hat, sich die Telekom per Twitter Nachricht zum Verkaufsstart des iPhone 4 offiziell geäußert. Wie aus heißt, sei der Ansturm auf das iPhone 4 um den Faktor 10 größer, als es im vergangenen Jahr beim iPhone 3GS war. Man arbeite mit Hochdruck an der Behebung der Serverprobleme und entschuldigt sich für die möglichen Wartezeiten beim Aufrufen der Telekom Webseite. Wir gehen davon aus, dass sich die Serversituation in den nächsten Stunden entspannt.

Bereits gestern kamen Gerüchte auf, wonach Apple am heutigen Tag ein „Apple Concierge App für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Über die Applikation soll es dem Kunden ermöglicht werden, im Apple Store einzukaufen, Abholtermine und Termine mit den Mitarbeitern an der Genius Bar zu vereinbaren. Und so kam es nun heute auch. Seit Kurzem ist das „Appe Store App“ mit den erwarteten Funktionen verfügbar. Wie Macrumors.com berichtet, steht die Applikation allerdings zunächst nur Kunden in den USA zur Verfügung. Zu welchem Zeitpunkt die App nach Deutschland kommt, ist aktuell unklar.

apple_store_app

Spätestens kommende Woche mit Erscheinung von iOS 4.0 und dem iPhone 4 wird Apple iTunes 9.2 veröffentlichen. Einen ersten Einblick in die iTunes 9.2 Beta haben wir bereits in der vergangenen Woche gegeben. Am heutigen Tag gesellen sich weitere Hinweise zu neuen Funktionen hinzu. Wie Tipb berichtet, können mit iTunes 9.2 Ordner editiert werden, die mit iOS 4.0 Einzug finden.

itunes92ordner

1 Kommentare

  • Fabian

    hab die ios4 schon selber getestet…man kann leider nur 12 apps in einen ordner packen

    16. Jun 2010 | 21:07 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.