Sammelklage wegen iPhone 4, Verkaufsstart bei AT&T, neue Gerüchte zu AppleTV, iOS 4.0 Apps

| 16:59 Uhr | 3 Kommentare

iphone4Die Empfangsprobleme beim iPhone 4 könnten nun zu einer Sammelklage gegen Apple führen. Die Anwaltskanzlei Kershaw, Cutter & Ratinoff hat es auf das neue iPhone 4 und die damit verbundenen Empfangsprobleme abgesehen. Wie macnn berichtet, sucht die Kanzlei aktuell nach iPhone 4 Kunden, die von einer schlechten Gesprächsqualität betroffen sind oder Gesprächsabbrüche aufgrund des schwachen Mobilfunksignals verzeichnen. Kurz nach dem Verkaufsstart hatten wir bereits über die Empfangsprobleme berichtet, besonders Linkshänder, die das Gerät mit der linken Hand festhalten und dabei die linke untere Ecke abdecken, dürften die Signalschwankungen feststellen.

„Law firm Kershaw, Cutter & Ratinoff has already targeted the iPhone 4 in a potential class-action lawsuit against Apple. The firm is currently seeking out iPhone owners who have experienced poor reception quality, dropped calls, and weak signals.“

att_schlange

Wie bereits vor wenigen Tagen angekündigt, haben die Ladengeschäfte von AT&T am heutigen Tag den Verkaufsstart des iPhone 4 aufgenommen. Auch hier zeigten sich vor den Ladengeschäften Warteschlangen, so 9to5mac.

Am heutigen Tag sind neue Hinweise aufgetaucht, wonach Apple sein AppleTV Konzept aktuell überdenkt. Nachdem Apple Ende 2009 und 2010 diverse kleine Firmen wie z.B. LaLa oder Quattro Wireless überonommen hatte, sucht der Hersteller aus Cupertino nun nach einer „großen“ Übernahme. Als Übernahmebetrag stehen 1 Milliarde US$ im Raum. So könnte Apple den Einstieg in das TV Geschäft vorbereiten und seine Hardware darauf ausrichten.

Zu guter Letzt noch ein paar iOS 4 App Empfehlungen für das iPhone: iMovie (3,99 Euro): Mit iMovie für iPhone 4, der funktionsreichen App zur Videobearbeitung, kann man überall sehenswerte HD-Videos erstellen. Machen Sie eine Videopostkarte von Ihrem Tag am Strand und stellen Sie sie sofort ins Web, ohne auch nur das Handtuch zu verlassen. TomTom Westeuropa Navigation (69,99 Euro): Mit der TomTom App hat man immer und überall Zugang zu intelligenter und benutzerfreundlicher Turn-by-Turn-Navigation auf dem iPhone oder iPod touch. Dank iOS 4 und Multitasking jetzt u.a. mit ‚Navigationsanweisungen im Hintergrund‘, ‚Routen-Sharing‘, und ‚unterbrechungsfreier Navigation beim Telefonieren‘.

Real Racing (3,99 Euro): Dank Aktualisierung für iPhone 4 und iOS 4 noch bessere und genauere Steuerung auf dem iPhone 4 mit 3-Achsen-Gyro und Beschleunigungsmesser, bessere Grafik auf iPhone 3GS und iPod touch 3 mit iOS4 Antialiasing, u.v.m. Noch nie war ein Autorennspiel für unterwegs so aufregend! I am T-Pain (2,39 Euro): etzt mit Auto-Tune-Funktion für eigene HD-Videos für iPhone 4 und iPhone 3GS.

Kategorie: Apple

Tags: , , , , ,

3 Kommentare

  • Marcel

    Als Amerikaner täte ich mich sofort melden, so toll das Display, so schick das Gerät, so schnell das Telefon und so gut der Akku… ständig stürzt 3G ab auch in gut versorgten Gebieten und sogar dann, wenn man das Gerät nicht hält. Und wehe, man berührt es… Dann ist es nicht selten vorbei mit der aktuellen Verbindung.

    29. Jun 2010 | 20:45 Uhr | Kommentieren
  • Horst

    Ich habe gestern mein iPhone 4 erhalten. Habe extra meine Hand auch nass gemacht und versucht mit Gewalt die Antennen zu überbrücken, aber Abfall des Empfangs konnte ich nicht sehen.

    30. Jun 2010 | 5:48 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Nun, dann könnte es aber noch sein, dass halt besonders viele Geräte einen Konstruktionsfehler aufweisen… Ich kann jedenfalls die zahlreichen Empfangsproblemmeldungen bestätigen. Selbst ohne Anfassen stürzt das von 5 Balken bei 3G auf 1-2 Balken bei Edge, um dann sofort wieder hochzuklettern. In dem Moment werden Übertragungen auch wirklich langsam oder brechen ab. Und das selbst in bestversorgten Gebieten. 🙁 Durch Anfassen an der linken Seite wirds dann noch schlimmer.

    30. Jun 2010 | 6:03 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.