Neue Gerüchte zu kommendem AppleTV

| 17:00 Uhr | 0 Kommentare

appletvVor rund 5 Wochen haben wir bereits Spekulation zur kommenden AppleTV Generation veröffentlicht. Demnach soll die nächste AppleTV Version auf iOS basieren und ähnliche Hardware mitbringen wie das iPhone 4 oder das iPad. Unter anderem soll der Apple A4 Prozessor zum Zuge kommen. In Sachen Speicherkapazität sollen nur 16GB eingesetzt werden. Diese verhältnismäßig begrenzte Kapazität könnte zu einem neuen iTunes Konzept passen, wonach Apple zukünftig verstärkt auf Streaming Dienste setzt. Die Videoausgabe soll 1080p unterstützen.

Am heutigen Tag greift die New York Times selbiges Thema auf. Dem Bericht zufolge bereitet Apple eine signifikante Neuerung bei den TV basierten Diensten vor. Dies könnte zum einen eine AppleTV Software-Überholung bedeuten, aber auch ein komplett neues Gerät. Weiter heißt es, Apple habe bereits einige Interface Designer eingestellt, die Erfahrungen in Sachen Fernsehübertragungen haben.

Fraglich ist, wie Apple sein „Hobby“ in Zukunft weiterführen wird. Denkbar ist, dass das Unternehmen seit Jahren mit dem aktuellen AppleTV den Markt testet und Möglichkeiten bei der Vermarktung prüft. Auch die Standpunkte der Mediengesellschaften können so ausgelotet werden. Denkbar wäre eine Vorstellung einer neuen AppleTV Generation im Rahmen des Special Musik Event im Herbst. Neben der iPod Aktualisierung könnte AppleTV ein weiteres Highlight des Abends werden.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen