Apple veröffentlicht iTunes 9.2.1

| 5:38 Uhr | 0 Kommentare

updateApple hat am gestrigen Tag seinen Mediaplayer iTunes aktualisiert. Ab sofort steht iTunes 9.2.1 über die Softwareaktualisierung und über die Apple Webseite zum Download bereit. Laut Updatebeschreibung enthält iTunes 9.2.1 viele wichtige Fehlerbehebungen, einschließlich: Deaktiviert ältere Versionen einiger inkompatibler Plug-Ins von Drittherstellern; Behebt geringfügige Probleme beim Drag&Drop von Objekten; Behebt ein Leistungsproblem beim ersten Synchronisieren mancher Geräte mit iTunes 9.2; Behebt ein Problem bei der Aktualisierung auf iOS 4 für iPhones oder iPod touches mit verschlüsselten Backups; Behebt andere Probleme, die die Stabilität und Leistung beeinträchtigt haben.

Mit dem letzten großen iTunes Update auf Version 9.2 stellte Apple unter anderem die Kompatibilität zum iPhone 4. Weitere Funktionen und Verbesserunge: Synchronisieren mit iPhone 4, damit Sie Ihre Lieblingsmusik, Filme, Fernsehsendungen, Bücher und mehr auch unterwegs genießen können; Synchronisieren und Lesen von Büchern auf dem iPhone oder iPod touch mit iOS 4 sowie iBooks 1.1; Verwalten und Synchronisieren Ihrer PDF-Dokumente als Bücher. Lesen Sie PDFs mit iBooks 1.1 auf jedem iPhone oder iPod touch mit iOS 4;

itunes921

Organisieren Sie Ihre Apps auf den Home-Bildschirmen des iOS 4 in Ordnern mithilfe von iTunes; Schnelleres Erstellen von Sicherungskopien beim Synchronisieren eines iPhone oder iPod touch mit iOS 4; Durch Verbesserungen bei den CD-Covers werden Bilder beim Erkunden Ihrer Mediathek schneller angezeigt.

iTunes 9.2.1 für Mac OS X ist 121,8MB groß und wird alles Anwendern empfohlen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen