iPad 3G: Neue Telekom Netzbetreibereinstellungen

| 13:40 Uhr | 0 Kommentare

t-mobile3Vergangene Woche hat Apple iOS 3.2.1 für das iPad veröffentlicht. Kure Zeit später folgte die Deutsche Telekom mit aktualisierten Netzbetreibereinstellungen für das iPad 3G. Diese lassen sich über iTunes entsprechend einspielen. iPad 3G an den Mac oder PC anschließen, iTunes starten und synchronisieren. Kontrollieren, ob ihr die aktuelle Konfiguration geladen habt, könnt ihr über die iPad 3G Einstellungen (Allgemein -> Info -> Netzbetreiber). Hier sollte der Eintrag „Telekom.de 6.2“ lauten.

Das neue Profil behebt einige Probleme im Zusammenhang mit dem iPad 3G und einer Multi-SIM Karte von T-Mobile. Bis dato klingelte das iPhone bei ankommenden Anrufen maximal einmal und leitete den Anrufer zur Mailbox weiter, falls gleichzeitig eine zweite SIM im iPad 3G genutzt wurde. Dieses Problem ist nun behoben.

User können somit ab sofort mit ihrem iPhone erreichbar sein, während sie mit ihrer Mulit-SIM Karte im iPad 3G „unterwegs“ sind.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen