Apple News Mix: China Unicom spendiert iPhone 4 Käufern kostenlose Schutzhülle, 300 Millionen iTunes U Download, Windows 7 Phone Browser gegen mobile Safari

| 13:24 Uhr | 0 Kommentare

Augenscheinlich will der chinesische Mobilfunkbetreiber China Unicom in Sachen iPhone 4 Antennagate vom ersten Tag an schlechte Presse vermeiden. Wie es scheint, will China Unicom nicht erst warten bis die eigenen iPhone 4 Kunden von Apple den kostenloses Bumper zu geschickt bekommt. Einem Bericht zufolge heißt es, der chinesische Provider werde vom ersten Tag an jedem Kunden eine kostenlose Schutzhülle mit an die Hand geben. Auch wenn es noch nicht offiziell bestätigt ist, soll Apple das iPhone 4 im September (möglicherweise am 16.06.) in China auf den Markt bringen.

Wie Apple am heutigen Tag per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, konnte das Unternehmen in etwas mehr als drei Jahren mehr als 300 Millionen iTunes U* Downloads verzeichnen. Damit zählt der Apple Dienst zu einem der populärsten online Bildungskatalogen. Mehr als 800 Universitäten bieten ihre Inhalte über diesen Dienst an.

„In just over three years, iTunes® U downloads have topped 300 million and it has become one of the world’s most popular online educational catalogs. Over 800 universities throughout the world have active iTunes U sites, and nearly half of these institutions distribute their content publicly on the iTunes Store.“

itunesu
Die Kollegen von pocketnow.com haben ein Windows 7 Phone (LG), ein iPhone 4 und ein Google Nexus One im Browsertest gegeneinander antreten lassen. Seht selbst:


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen