iPod touch 4G – Macerkopf Review

| 10:15 Uhr | 10 Kommentare

Nachdem die Testgeräte der neuen iPod Familie in unserer Redaktion eingetroffen sind, können wir uns nun mit den ausführlichen Tests beschäftigen. Knapp zwei Wochen ist es nun her, dass Apple in Person von Steve Jobs die neuen Geräte im Rahmen einer eigens einberufenen Pressekonferenz vorgestellt hat. Neben dem neuen iPod shuffle, dem neuen iPod nano, der zweiten AppleTV Generation, iOS 4.1 und iTunes 10 wurde eben auch der neue iPod touch vorgestellt*.

ipod_touch4g_rev2

Hardware / Optik
Über die Hardware-Features der vierten iPod touch Generation wurde schon seit Wochen spekuliert. Sollte alles nach Plan laufen, so wird Apple dem neuen iPod touch zahlreiche Hardwarekomponenten des iPhone 4 spendieren und gleichzeitig das Design anpassen, hieß es. Ein Großteil der Spekulation traf tatsächlich zu. Rein äußerlich fallen dem User beim ersten Anfassen direkt die ersten Veränderungen auf. Apple hat das Gerät noch einmal dünner konzipiert, mit einer Tiefe von nur 7,2mm ist es der dünnste iPod touch, den Apple jemals entwickelt hat. Die Rückseite ist nun komplett aus Edelstahl gefertigt, die schwarze Wi-Fi Aussparung des Vorgängermodells ist nicht mehr vorhanden.

Auf der Rückseite ist dafür ein anderes, neues Feature erkennbar, die integrierte Kamera. Diese Kamera soll allerdings nicht die Einzige bleiben. Auf der Vorderseite wurde eine Frontkamera für die Apple Videotelefonie FaceTime implementiert. Was gibt es sonst noch über die Optik zu sagen? Der Power / Sleep Button ist von der oberen linken Position auf die rechte Seite gerückt. Kunden, die den Power-Button vom iPhone 4 gewohnt sind, müssen sich leicht umgewöhnen, da der hier verbaute Knopf aufgrund der Gehäuseform leicht nach hinten verlegt ist. Die Lautstärkeregulierung besteht nun aus zwei getrennten Knöpfen für „lauter“ und „leiser“. Auf der Unterseite des Gerätes befindet sich der Lautsprecher, der Dock-Connector und die Buchse für die Kopfhörer.

Schaltet man den neuen iPod touch 4G ein, so springt einem die nächste Neuerung buchstäblich ins Auge. Apple verbaut erstmals in einem iPod eine Glasfront samt Retina Display. Bei einer Auflösung von 960×640 Pixeln bei 326 ppi kann der Anwender die Inhalte auf einem 3,5″ Multi-Touch Widescreen-Display wahrnehmen. Vergleich man das Retina Display des iPhone 4 mit dem Display des neuen touch, so drängst sich das Gefühl auf, Apple habe nicht exakt das gleiche Display verbaut. Der Betrachtungswinkel beim iPod touch 4G scheint eingeschränkter zu sein. Ein anderes Display könnte durch die dünne Bauweise des Gerätes begründet sein.

Was kommt unter der Haube sonst noch zum Einsatz? Genau wie beim iPhone 4 oder iPad wird der neue iPod touch 2010 von Apple´s A4 Prozessor angetrieben. Auch wenn nicht offiziell publiziert kommen beim neuen iPod touch 4g im Gegensatz zum iPhone 4 nur 256MB Arbeitsspeicher zum Einsatz. In unseren ersten Tests war dies allerdings kein Problem. Zudem sind WiFi (802.11 b/g/n), Bluetooth 2.1 + EDR und Nike+ Unterstützung mit an Bord. Ein interner GPS Chip wurde nicht verbaut.

Kamera
Als die Gerüchteküche vor dem Apple Music Event 2009 so richtig brodelte, zweifelte wohl niemand daran, dass Apple bereits im vergangenen Jahr, eine Kamera in den iPod touch 3G integriert. Allerdings überraschte Apple die Medienwelt und führte in 2009 die iPod touch Generation ohne Kamerasystem fort. Und auch in diesem Jahr brodelte es bereits seit Wochen wieder in der berühmten Küche für Gerüchte. In 2010 schienen die Gerüchte allerdings erdrückend. An nahezu jeder Ecke tauchten Hinweise auf eine rückwärtige Kamera und Frontkamera auf und diesmal enttäuschte Apple seine Kunden nicht. Ein Kamerasystem , bestehend aus einer Frontkamera und rückseitigen Kamera wurde integriert. Widmen wir uns zunächst der Frontkamera. „Fotos und Videos in VGA-Qualität mit bis zu 30 Bilder pro Sek. mit der Frontkamera“ so verspricht es Apple. Nicht mehr und nicht weniger.

kamera_vgl

Wer die Frontkamera vom iPhone 4 bereits kennt, wird sich schnell zurecht finden. Die Qualität scheint nahezu gleich zu sein, so ein erster FaceTime Test. Die rückseitige Kamera bewirbt Apple unter anderem mit der Funktion „720p HD Videoaufnahme“. Erste Testvideos zeigen, dass die Qualität im Vergleich zum iPhone 4 identisch ist. Bei normalen Fotos ergeben sich jedoch deutliche Unterschiede. Aufgrund der dünnen Bauweise des iPod touch 4G hat Apple im Vergleich zum iPhone 4 (5 Megapixel) im neuen iPod touch 2010 lediglich eine 0,7 Megapixel Kamera (960 x 720 Pixel) verbaut. Diese ist für Schnappschüsse und den normalen Gebrauch durchaus geeignet. Ein LED Blitz fehlt beim touch, stattdessen hat Apple an dieser Position ein Mikrofon. platziert. Fokussiert wird per Fingertipp auf dem Display.

Software
Der neue iPod touch 4G wird mit der Firmware iOS 4.1 ausgeliefert. Die neue FaceTime App und GameCenter springen dem User auf dem Home-Screen unmittelbar ins Auge. Beim ersten Aufrufen beider Apps müssen diese zunächst konfiguriert werden. Bei FaceTime dient eine e-mail Adresse als FaceTime ID. Anschließend stehen dem Anwender seine Kontakte, eine Anrufliste und Favoriten zur Verfügung. Bei Game Center ist es ähnlich. Hier dient die AppleID um sich anmelden zu können. Mit der neuen Game Center App auf dem iPod touch könnt ihr mit noch mehr Leuten spielen. Ladet Freunde in euer Netzwerk ein und zeigt ihnen, was ihr drauf habt. Seht, wie gut ihr im Vergleich mit Freunden und anderen Spielern seid. Vergleicht die Spielergebnisse. Steltl eine Gruppe mit Freunden zusammen, mit denen ihr spielen wollst. Oder entscheidet euch für ein Multiplayer-Spiel und tretet automatisch gegen andere an.

Preise und Verfügbarkeit
Nachdem der neue iPod touch 4G am Abend des 01. September vorgestellt wurde, könnte er bereits bestellt werden. Mittlerweile hat Apple mit der Auslieferung der Geräte begonnen. Der neue iPod touch wird als 8GB-Modell zu einen Preis von 229 Euro, als 32GB-Modell zu 299 Euro und als 64GB-Modell zu einen Preis von 399 Euro angeboten. Im Apple Online Store* listet das Unternehmen aus Cupertino das Gerät aktuelle mit einer Lieferzeit von „Versandfertig in: 5 – 7 Geschäftstage“. In den Apple Retail Stores in München (nicht verfügbar), Frankfurt (wenige 8GB Modelle) und Hamburg (nicht verfügbar) herrscht derzeit Ebbe. Mit Nachlieferungen wird jeden Tag gerechnet.



Fazit
Apple hat den iPod touch nicht neu erfunden. Die neue Hardware im Zusammenspiel mit den neuen Funktionen stellt allerdings eine konsequente Weiterentwicklung des Vorgängermodells dar. Beeindruckend sind die dünne Bauweise, das Retina Display und FaceTime. Wir gehen davon aus, dass sich der iPod touch 4G mindestens genau so gut verkaufen wird, wie seine Vorgänger.

Fragen und Antworten
In den letzten Tagen sind zahlreiche Fragen rund um den neuen iPod touch in unserer Redaktion aufgeschlagen. Die wichtigsten wollen wir hier beantworten.

Frage: Ab wann wird der neue iPod touch verfügbar sein?
Antwort: Die Online-Verfügbarkeit und die Situation in den Apple Retail Stores haben wir weiter oben behandelt. Über Reseller liegen uns nur vereinzelte Informationen vor. Nur wenige Apple Partner haben Geräte auf Lager. Am Besten vorher anrufen und erkundigen.

Frage: Welches Zubehör wird mit dem Gerät ausgeliefert ?
Antwort: Die Verpackung beinhaltet den neuen iPod touch, Kopfhörer (ohne Mikrofon), das Apple Dock Connector auf USB Kabel und eine Kurzanleitung. Ein Netzgerät liegt nicht bei.

ipod_touch4g_rev1

Frage: Wie ist die Qualität des Lautsprechers ?
Antwort: Auch wenn wir noch keine Zeit hatten, den Lautsprecher des iPod touch 4G stundenlang zu testen, macht dieser einen guten und leicht besseren Eindruck als sein Vorgängermodell.

Frage: Wie ist die Kameraqualität ?
Antwort: Wie bereits oben im Test besprochen, ist die Qualität der Bilder im Vergleich zum iPhone 4 deutlich schlechter. Für Schnappschüsse etc. ist der iPod touch allerdings gut geeignet. In Sachen 720p VD Videoaufnahme gibt es keinen Unterschied zum iPhone der vierten Generation.

Frage: Lohnt der Kauf eines iPod touch 4G, wenn man das Vorgängermodell besitzt.
Antwort: Dies kann nur jeder Kunde selbst beantworten. Mit den neuen Funktionen stellt die neue Generation allerdings noch einen großen Sprung zum Vorgänger dar.

Anmerkung: Hallo, ich habe den iPod touch 4 gestern erhalten und mußte enttäuscht feststellen, dass das Gehäuse nicht eben ist und über recht scharfe Kanten verfügt. Für so ein Premium-Produkt,  eine schlechte Verarbeitung.
Antwort: Diese Äußerung können wir so nicht teilen. Scharfe Kanten und ein unebenes Gehäuse sind nicht wirklich feststellbar. Im Gegenteil, legt man den neuen iPod touch mit der Rückseite auf einen Tisch, so lässt es sich deutlich besser Tippen als beim Vorgänger.

Weitere Fragen sind wilkommen.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

10 Kommentare

  • finn

    Hallo ich habe noch kein ipod touch. Was würdet ihr empfelen ipod touch 3g oder 4g?

    14. Sep 2010 | 15:08 Uhr | Kommentieren
  • Felix

    ich würde auf jeden fall den 4g kaufen.

    14. Sep 2010 | 16:01 Uhr | Kommentieren
  • Jan B.

    Hallo,
    ich habe den iPod Touch am 3. September bestellt. Beim Apple Order Status steht aber immernoch ,,Noch nicht vesendet“. Er soll aber angeblich zwischen dem 17. und 22 September bei mir ankommen. Kann das möglich sein?
    Weiß jemand, von wo er versendet wird und mit welchem Paketdienst?

    15. Sep 2010 | 12:42 Uhr | Kommentieren
  • Achso

    Ich habe gestern im Apple Store Paris den neuen iPod touch begutachtet. Alle ausgestellten Geräte haben am Rand eine ziemlich unangenehme, scharfe Kante, die ein Premium-Produkt nicht haben sollte. Mein Fazit: Finger weg! Anmerkung: es gab gerade eine Lieferung von iPhones 4 32GB ….

    17. Sep 2010 | 6:54 Uhr | Kommentieren
  • T-BoD

    Der Itouch wird auf jeden Fall mit UPS ausgeliefert. Er wird vermutlich am Montag bei dir eintreffen. Meiner ist mittlerweile in Köln und unterwegs zu mir 🙂

    19. Sep 2010 | 11:42 Uhr | Kommentieren
  • Simon

    Das Vorgängermodell wurde ja (zumindest 32gb und drüber) mit Mikrofon-kopfhörern und der Möglichkeit für sprachsteuerun geliefert. Bei dem Touch 4g ist das anscheinend nicht so mit den kopfhörern. Lässt sich dafür das Mikro auf der Rückseite verwenden, oder muss ich mir dazu die Kopfhörer mit mikro zulegen und gibt es noch eine sprachsteuerung während des Abspielens von Musik?

    21. Sep 2010 | 14:14 Uhr | Kommentieren
  • Justin

    welche wariante des ipoo touch 4g soll ich mir zulegen 8gb…

    29. Sep 2010 | 14:10 Uhr | Kommentieren
  • Justin

    Hallo was ist das beste am ipod touch 4g???

    29. Sep 2010 | 14:12 Uhr | Kommentieren
  • Hans Peter

    Muss man iTunes zum Musik hören nemen?
    Oder normale mp3s?

    08. Jan 2011 | 9:33 Uhr | Kommentieren
  • Hans Peter

    Muss man zum Musik hören iTunes Nehmen?
    Oder geht auch normal mp3?

    08. Jan 2011 | 9:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen