Neue iPad Datentarife von Vodafone

| 21:00 Uhr | 0 Kommentare

Mit der Einführung des iPads* in Deutschland bot Vodafone spezielle Datentarife für das Apple Tablet an. Bis dato führte das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen zwei Tarife, ab sofort sind es drei, wobei ein neuer Tarif (Basic Tagesflat 24h) hinzugekommen ist und der bestehende 14,95 Euro Tarif leicht modifiziert wurde. Vodafone bietet die MobileInternet Basic Tagesflat 24h zum Preis von 4,95 Euro an. Der Tarif gilt volle 24 Stunden und bietet eine Datenübertragung von bis zu 7,2mbit/s. Wird ein Datenvolumen von 1GB erreicht. wird die weitere Datennutzung auf 64kbit/s gedrosselt.

ipad_vodafone
Den mittleren Tarif, MobileInternet Basic Monatspaket, bietet das Düsseldorfer Unternehmen nun als Flatrate an. Anders als zuvor muss der Kunde bei erreichen von 200MB Datenvolumen kein neues Paket hinzu buchen, sondern er kann gedrosselt weiter surfen. Der Paketpreis liegt bei 14,95 Euro. Das größte Paket, MobileInternet Basic Monatsflat, bietet 3GB Inklusivvolumen (anschließend wird gedrosselt) und schlägt mit 24,95 Euro zu buche. Der erste Monat ist gratis. Die Mindestvertragslaufzeit für beide Monatstarife liegt bei einem Monat.

Eine passende Vodafone Micro-Sim Karte kann über den Apple Store während des iPad Bestellprozesses mitbestellt werden.

Das iPad im Apple Store*

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen