Apple wirbt für iPad Business-Einsatz

| 6:45 Uhr | 0 Kommentare

hyattMit dem Apple iPad* scheint dem Unternehmen aus Cupertino abermals ein großer Wurf gelungen zu sein. Im ersten Quartal nach dem Verkaufsstart des Gerätes könnte Apple das ipad 3,2 Millionen Mal an den Man und die Frau bringen. Die Produktion wurde erhöht und es scheint, dass sich das Gerät im Endverbrauchersegment weiterhin gut verkauft. Hin und wieder war in den letzten Wochen zu lesen, dass verschiedene Unternehmen das iPad für ihren Gebrauch testen. Um auch dem iPad den weg in die Business-Klasse zu ebnen und die Verkäufe im Unternehmensbereich zu fokussieren, hat Apple nun eine Webseite für den Businessbereich online gestellt, auf der vier Unternehmen / Projekte aus der Geschäftswelt vorgestellt werden.

So stellt Apple z.B. die Hotelkette Hyatt Hotels & Resorts vor. Egal ob beim Check-In, im Gästeservice oder als ständiger Begleiter zahlreicher Hyatt Manager, das iPad ist in vielen Bereichen bei der Hotelkette an Bord. Zudem entwickelt Hyatt Applikationen, die dem Kunden den Zimmerservice ermöglicht oder ihm die Annehmlichkeiten des Hauses vorstellt.

Hyatt is also developing iPad-accessible apps that allow guests to order room service, view hotel amenities, review charges, and check out.

Das iPad im Apple Store*

Kategorie: iPad

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen