iOS 4.1 Jailbreak für iPhone 3G und iPod touch 2G erschienen

| 7:32 Uhr | 0 Kommentare

Zwar sind die Endgeräte (iPhone 3G und iPod touch 2G) noch überschaubar, die mittels redsn0w 0.9.6b1 in der Firmwareversion iOS 4.1 gejailbreakt werden können, ein erster Schritt ist jedoch gemacht. Wie das iPhone Dev Team heute auf seiner Webseite bekannt gab, wurde eine beta Version von redsn0w für die oben genannten Geräte veröffentlicht. Unterstützt werden sowohl iOS 4.0 Geräte, als auch iOS 4.1 User. Die Beta-Version nutzt die selbe Schwachstelle, die bereits aus 2.x Zeiten genutzt wird.

redsnow096b1

User, die auf einen Ultrasn0w Unlock angewiesen sind, sollten auf die iOS 4.1 Unterstützung des pwnagetools warten, kein redsn0w verwenden. Bislang bietet das iPhone Dev Team nur eine Mac Version von redsn0w 0.9.6b1 an. Die Windows Variante erfordert noch weitere Tests und wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Wie immer gilt, der Jailbreak erfolgt auf eigene Gefahr.

We’ve released a beta version of redsn0w for the iPhone3G and iPod Touch 2G at FW 4.1 or 4.0.  It uses the same pwnage2 DFU-mode exploit that we’ve been using since the 2.x days.  It does not include the SHAtter exploit developed by pod2g.  Nothing new is revealed to Apple with this jailbreak.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen