iPhone 4 Verkaufsstart in China, kein FaceTime im Mittleren Osten, iPad Patenantrag zeigt Frontkamera

| 8:42 Uhr | 0 Kommentare

In Deutschland ist das iPhone 4 bei der Telekom* bereits seit drei Monaten zu haben, nun dürfen sich auch chinesische Kunde über die Markteinführung freuen. Wie bereits angekündigt, fand am gestrigen Samstag der Verkaufsstart des iPhone 4 in China und damit größtem Mobilfunkmarkt statt. Somit hatten Apple Fans in China, neben der Eröffnung zweier neuer Retail Stores, noch etwas zu feiern. Wie sollte es anders sein, vor den Apple Store´s bildeten sich lange Warteschlangen, so warteten z.B.mehr als 1000 Apple Fans vor der Xidan Joy City Shopping Mall. China Unicom gab zudem an, dass zum Beginn der Vorbestellphase alleine am ersten Tag 50.000 iPhone 4 vorbestellt wurden.

Apple´s iPhone 4 wird im mittleren Osten kein FaceTime unterstützen. Kunden, die ein iPhone der vierten Generation erwerben, werden auf diese Funktion vezichten müssen. Diese Funktion ist „currently unavailable“, so ein Mobilfunkanbieter der Vereinigten Arabischen Emirate per Twitter. Zur Zeit herrscht ein wenig Ratlosigkeit, warum diese Funktion deaktiviert wurde. Rein technisch gesehen, dürfte es kein Problem sein, den Service anzubieten, warum die Funktion in iOS 4.1 für diese Region entfernt wurde, bleibt abzuwarten. (via TUAW)

facetime_mittlerer_osten
Die Diskussion um eine Frontkamera im iPad geht in die nächste Runde. Bereits zum Verkaufsstart des iPads in diesem Jahr erwartet, entschied sich Apple dazu, das iPad ohne Kamerasystem anzubieten. In diversen neuen Patentanträgen zeigt Apple unter anderem eine Dockingmöglichkeit des iPads im Querformat oder einen berührungsempfindlichen Rahmen. Auf einem der gezeigten Bilder ist deutlich eine Frontkamera beim iPad zu sehen. Ein neuerlicher Hinweis oder heiße Luft um nichts?

ipad_frontkamera

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen