iPhone 4 und Nokia N8: Kameras im Vergleich

| 10:35 Uhr | 3 Kommentare

Vor wenigen Tagen hat Nokia damit begonnen, sein neues Flaggschiff, das Nokia N8, auszuliefern. Damit tritt der finnische Konzern ganz klar in direkte Konkurrenz zum iPhone 4. Ein Highlight des neuen Nokia Produkts ist mit Sicherheit die verbaute 12MP Kamera mit Autofokus, Carl Zeiss Objektiv und Xenon Blitz. Damit übertrifft das Mobiltelefon so manche Digitalkamera bzw. Spiegelreflexkamera. Da drängt sich die Frage auf, wie das iPhone 4 mit seiner 5MP Kamera gegen das N8 mithalten kann.

iphone4n8

Die Kollegen von Engadget haben zahlreiche Test-Fotos geschossen, um herauszufinden, welche der beiden Kameras im Praxistest besser abschneidet. Beide Geräte tun das, wofür sie sicherlich in erster Linie konzipiert sind. Sie liefern für Smartphones sehr gute Bilder. Anwender müssen keine extra Kamera mit sich herumschleppen, um mal eben unterwegs ein paar Schnappschüsse zu schießen. Wirken die Bilder mit dem Nokia N8 vergleichsweise blass, scheint es Apple mit den Farben auf dem iPhone 4 ein wenig zu gut gemeint zu haben. Diese wirken einen Hauch übertrieben. Jeder User muss selbst entscheiden, welchen Farbstil er eher bevorzugt. Die leicht kontrastarme Variante des Nokia N8 oder das farbenfrohe Foto des Apple iPhone 4. Bei YouTube findet sich unterdessen ein Video, welches die Videoqualitäten beider Geräte vergleicht.

3 Kommentare

  • Edel

    Ist ja wieder einmal Klar, das dass iPhone gelobt wird obwohl alle Nuetralen Seiten Schreiben, das das N8 momentan die beste Handycam auf dem Mark Besitz und das iPhone dagegen rech schlecht wegkommt.

    von einer Apple Seite erwarte ich zwar nicht viel mehr als das…

    03. Okt 2010 | 0:21 Uhr | Kommentieren
  • Opi

    Gehts noch lies dir mal den Text von Macerkopf durch. Der Text ist komplett neutral geschrieben weder das N8 noch das Iphone werden gelobt. Wenn sich dein Beitrag auf die website Engadget bezieht solltest du das dazu schreiben bzw auf deren website deinen Kommentar posten.
    MfG opi
    PS: Handy Bilder sind sowieso fürn popo
    PPS: Ich mag die Captchas nicht….

    03. Okt 2010 | 4:36 Uhr | Kommentieren
  • Andre

    … ich begreife (als semiprofessioneller Videoamateur, der auf dem Mac schneidet) auch nicht, wie man bei diesem wilden Hin- und Hergeschwenke nur annähernd Videoqualitäten beurteilen will…
    Ich sehe nur, dass die Farben des NOKIA wesentlich natürlicher wirken. Bedingt durch die Bewegungsunschärfe ist sonst keinerlei Beurteilung möglich – man hätte für einen halbwegs verwertbaren Praxistest beide Phones nebeneinander auf einem Stativ befestigen und zumindest für mehrere Sekunden nicht bewegen dürfen.
    Aber derartiges Filmen nennt man ja heutzutage Lifestyle-Video und das ist ja soooo geil!

    03. Okt 2010 | 7:03 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen