Telekom stellt neue Complete Mobil Tarife für iPhone 4 vor

| 13:26 Uhr | 19 Kommentare

Die Deutsche Telekom hat am heutigen Tag ihren neuen Complete Mobile Tarife für das iPhone 4 vorgestellt. Die neuen Tarifdetails entsprechen den Informationen, die wir bereits vor zwei Wochen hier auf Macerkopf veröffentlicht haben. Die neuen Complete Mobil Tarife S – XL Tarife lösen die bisherigen Complete Tarife (XS-L und 60-1200) ab und sind ab dem 03. November Verfügbar. Die aktuellen Complete Tarife findet ihr hier*. Im Einzelnen sehen die Tarife wie folgt aus:

complete_mobile
Complete Mobil S (Weekend Flat ins deutsche Festnetz und ins dt. Telekom Mobilfunknetz, 120 Inklusivminuten in alle deutschen Netze, Flatrate zum High-speed-Surfen und E-Mailen per Smartphone und Laptop (mit bis zu 7,2 Mbit/s), HotSpot-Flat und 40 Inklusiv-SMS in alle dt. Netze)

Complete Mobil M (Flatrate ins deutsche Festnetz oder ins dt. Telekom Mobilfunknetz, Weekend Flat ins deutsche Festnetz und ins dt. Telekom Mobilfunknetz, 120 Inklusivminuten in alle deutschen Netze, Flatrate zum High-speed-Surfen und E-Mailen per Smartphone und Laptop (mit bis zu 7,2 Mbit/s), HotSpot-Flat, SMS Flatrate ins dt. Telekom Mobilfunknetz und 40 Inklusiv-SMS in andere dt. Netze)

Complete Mobil L (Flatrate ins deutsche Festnetz und ins dt. Telekom Mobilfunknetz, 120 Inklusivminuten in alle deutschen Netze, Flatrate zum High-speed-Surfen und E-Mailen per Smartphone und Laptop (mit bis zu 7,2 Mbit/s), HotSpot-Flat, SMS Flatrate ins dt. Telekom Mobilfunknetz und 40 Inklusiv-SMS in andere dt. Netze)

Complete Mobil XL (Flatrate in alle deutschen Netze, 120 Inklusivminuten für Gespräche aus dem EU-Ausland, Flatrate zum High-speed-Surfen und E-Mailen per Smartphone und Laptop (mit bis zu 7,2 Mbit/s), HotSpot-Flat und 3000 Inklusiv-SMS in andere dt. Netze)

Die Preise unterhalb der Tartife verstehen sich ohne Handy. Complete Tarife inklusive Smartphone kosten jeweils 10 Euro mehr. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Telekom die Tarife aufgewertet und gleichzeitig im Preis gesenkt hat. Darüberhinaus lassen sich je nach Tarif diverse Zusatzoptionen buche. Diese könnt ihr in den Tarifdetails nachlesen. Ganz gleich ob weitere Inklusiv-Minuten oder -SMS, eine Highspeed-Option oder eine VOIP Option, die Zusatzoptionen bieten Spielraum in der Tarifgestaltung.

Mit der Einführung bereitet sich die Telekom weiter auf das bevorstehende Ende der iPhone 4 Exklusivität in Deutschland vor. Gerüchten zufolge werden Vodafone* und O2* in Kürze das iPhone 4 anbieten.

Update: Auf Nachfrage bei der Telekom wurden uns folgende Ergänzungen zu den neuen Tarifen mitgeteilt. Bei den Complete Mobil Tarifen ist eine Datenflatrate inklusive. Es wird jedoch ab einem bestimmten Datenvolumen eine Drosselung geben. Bei den Complete Tarifen bei 300 MB (Complete Mobil S und Complete Mobil M) bzw. 1 GB (Complete Mobil L und Complete Mobil XL) pro Monat. Die Bandbreite wird dann im jeweiligen Monat auf max.64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Das in der neuen Complete Mobil Linie enthaltene Datenvolumen gilt zukünftig auch für die Nutzung mit anderen Endgeräten, wie z.B. einem Laptop oder Tablet PC. Multi-SIM-Nutzung / Tethering ist also möglich. Instant Messaging ist ebenfalls in allen Tarifen der Complete Mobil Linie inklusive. Die Option Internet Telefonie (VoIP) ist im Complete Mobil L und Complete Mobil XL bereits kostenlos inklusive. In den Tarifen Complete Mobil S und Complete Mobil M ist die Option Internet Telefonie (VoIP) für 9,95 ? pro Monat buchbar.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

19 Kommentare

  • Ketaschi

    Wichtiger Schritt in die richtige Richtung, auch wenn das wohl eher gezwungener Maßen und nicht freiwillig von statten geht.

    Finde die Tarife jetzt durchaus attrktiv. Nur ich persönlich habe einfach keine Lust mich für 2 Jahre lang zu binden. Will flexibel sein, bestimmte Angebote ausnutzen und auch nicht von einem Unlock abhängig sein.
    Denke so geht es vielen anderen auch^^

    11. Okt 2010 | 14:13 Uhr | Kommentieren
  • Trantor

    „dass die Telekom die Tarife aufgewertet und gleichzeitig im Preis gesenkt hat“?

    Sorry, aber mit einer gewissen Distanz (die ich -noch- habe, da ich gerade in der Entscheidungsphase bin, mir mein erstes iPhone in meinem Leben zu bestellen) kann man hier ja nicht wirklich von einem grandiosen Move sprechen, oder? Der alte Complete M kostete inkl. iPhone GENAUSOVIEL wie der neue Complete Mobile L (inkl. Smartphone). Die einzigen Zuckerl, die man jetzt im neuen Tarif bekommt, sind die 120 Inklusivminuten und 40 Inklusiv-SMS. Wow, ganz ehrlich, wenn DAS die Reaktion der Telekom auf das spekulierte Ende des iPhone-Monopols ist, dann scheinen die ja nicht wirklich große Angst vor Vodafone und O2 zu haben…

    11. Okt 2010 | 14:29 Uhr | Kommentieren
  • m_x

    Preislich gesehen sind die Tarife aber immer noch nicht attraktiv genug für mich… Wenn die bei allen monatlichen Preisen um 10€ runtergehen würden dann könnte man darüber reden…

    11. Okt 2010 | 14:45 Uhr | Kommentieren
  • 123

    Werden denn die neuen Mobil Tarife für Studenten etc. weder 10 Euro günstiger angeboten?..dann halte ich die angebote für äußerst attraktiv…

    11. Okt 2010 | 14:50 Uhr | Kommentieren
  • Ketaschi

    Warum sollten sie auch Angst haben, schließlich ist es sehr wahrscheinlich, dass Vaderfone und O2 ähnliche Tarife anbieten werden.

    Finde aber so kann man gegen die Tarife nicht SOOO viel sagen, da bei anderen Anbietern die I.Net Flat meistens schon zwischen 10 und 15 Euro kostet.
    Das einzige was mich als Schüler stört, sind die WUCHER Preise von 20 Cent für eine SMS.

    Aber den Inhalt der Pakete finde ich für den Preis durchaus angemessen.

    11. Okt 2010 | 15:44 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Jetzt ist nur die Frage, ob die neuen Tarife auch mit den T-Mobile/forfriends Tarifen kompatibel sind.

    Wenn ja müsste ich mir fast überlegen meine Complete S Bestellung zu kündigen und den neuen Complete Mobil M mit den forfriends Rabatten zu bestellen (am 3.Nov)

    Grüße

    11. Okt 2010 | 16:23 Uhr | Kommentieren
  • DommeG

    … Um mal ein Gegenbeispiel zu bringen:

    1&1 All-Net-Flat: 34,99 / Monat
    (29,99 für 12 Monate – dann 39,99)

    + Telefonflat
    + Internetflat (7,2mbit bei Vodafone)
    + SMS für 9,9 cent

    Jetzt die 650 € für nen iPhone auf 24 Monate teilen = 27 €

    und 120 SMS dazu: = 11,88 / Monat

    = 73,87 und nicht 100 €.
    (i.V. zu Complete Mobile + Smartphone)

    Will mich nicht über vermeindliche Inet Geschwindigkeit / Service / „Alles aus einer Hand“ streiten … sondern einfach nur sagen:

    Telekom: Es geht auch NOCH billiger. Die angesprochenen -10€ im Monat auf ALLES (auch nochmals auf die Studenten Tarife – wäre GENIAL! aber so? Weiterhin ne Apotheke)

    11. Okt 2010 | 17:29 Uhr | Kommentieren
  • Devon

    Eine Information fehlt mir bei dieser Nachricht jetzt noch: Ab wann beginnt T-Mobile zukünftig mit der Drosselung des Internet-Zugangsgeschwindigkeit? Bleibt es bei den viel zu wenigen 300 MB pro Monat? Oder hat man diesen Blödsinn endlich ganz weggelassen und man hat eine echte Internet-Flatrate?

    11. Okt 2010 | 17:44 Uhr | Kommentieren
  • Trantor

    Darüber kann man stundenlang diskuttieren, aber mir ging es auch weniger um so eine philosophische Frage, sondern eher darum zu zeigen, dass die überall (und auch hier) so angepriesenen revolutionären Tarifänderungen nur darin bestehen, dass man für den gleichen Preis wie vorher halt noch 120 Minuten und 40 SMS inklusive bekommt. Was meiner Meinung nicht wirklich sonderlich umwerfend ist. Zudem man nichtmal weiß, ob der Preis, den man für ein iPhone-Gerät der gleiche bleibt wie bei den alten Tarifen oder ob das die Telekom so nebenbei noch ein paar Euro draufschlägt. Dann wär das nämlich ingesamt das gleiche wie vorher.

    Zudem sich nämlich an der bescheuerten Drosselung von 1GB im L und XL Tarif NIX getan hat (genauso wenig wie noch lächerlicheren 300MB bei S und M!)

    11. Okt 2010 | 19:05 Uhr | Kommentieren
  • Ursinho

    Ist eigentlich sicher, dass es sich bei diesen neuen Tarifen um Tarife für das iPhone handelt?!?!?

    Wenn man auf der Internetseite von „t-mobile“ schaut, dann gibt es eine Extra-Rubrik mit iPhone Tarifen. Die neuen Tarife sind auf der Seite sicherlich auch schon dargestellt, jedoch sieht es nicht so aus, dass diese auch für das iPhone gelten!!

    Bitte Reaktionen!

    Danke

    12. Okt 2010 | 8:19 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    @Ursinho

    Ja ist sicher.

    12. Okt 2010 | 9:34 Uhr | Kommentieren
  • alex

    Eigentlich ist der Rotz noch teurer geworden. Das Handy kostet nun im Complete Friends 120 – 199.- . Ich glaube vorher gabs das Eierphone für 169.- Euronen im ähnlichen Tarif. Wollte auch erstmalig ein IPhone. Das hat sich damit erledigt.

    15. Okt 2010 | 10:18 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    Hallo,
    Ich hab sehr viel über die neuen tarife der telekom gelesen. Hab vor ca 4 wochen d. Complete M tarif als unter 25 jähriger abgeschlossen. Zahle also 49€.
    Eigentlich wollte ich mir ein zweites handy anlegen mit einer günstigen prepaid karte, da die minutentarife sehr teuer sind. Aber die neuen tarife beinhalten ja schon 120 minuten. Kann ich mein tarif dann auch wechseln? Welchen tarif habe ich dann(preislich gleichwertig zu complete m)? Wenn ich kein complete mobile L habe, kann ich dann zu CM M wechseln, da mir dies auch genügen würde? Was ist Tethering genau? Was genau bringt VOIP? Sorry aber kenn mich da nicht gut genug aus. Lieber informieren als dumm bleiben, so mein motto 🙂
    Vielen Dank!

    15. Okt 2010 | 10:20 Uhr | Kommentieren
  • alex

    @Michael. Du wirst den Vertrag leider bis zum bitteren Ende erfüllen müssen. In einen günstigeren wechseln geht meines Erachtens nicht. VOICE over IP ist telefonieren über das Internet. Wenn du ne Internet Flat hast kannst du dann übers Netz weltweit telefonieren.

    15. Okt 2010 | 11:01 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    Ok, aber kann ich dann zb kostenlos zu eplus oder vodafone telefonieren und verbraucht das viel datenvolumen? Tethering bedeutet?

    15. Okt 2010 | 11:43 Uhr | Kommentieren
  • alex

    Oh dazu kann ich leider nichts sagen. Sorry…

    15. Okt 2010 | 12:00 Uhr | Kommentieren
  • BassdoxXx

    @Ursinho: Die neuen Tarife gelten für alle Handys egal ob iPhone, HTC Mozart oder sonstige Geräte jedes Handy kann absofort bei uns mit jedem Tarif gekauft werden 🙂

    @Devon: Du hast IMMER und bei jedem Anbieter im Mobilen Bereich ne Drosslung drinne, bei der Telekom geht das los mit 300 MB, 1GB, 5GB =) Aber sei froh, das dannach nicht jeder MB extra kostet wie bei manch anderen ^^

    17. Okt 2010 | 13:51 Uhr | Kommentieren
  • Vergleicher

    „Die monatlichen Grundpreise betragen 29,95 Euro (S), 39,95 Euro (M), 49,95 Euro (L) und 89,95 Euro (XL) ohne subventioniertes Mobilfunkgerät. Complete Tarife inklusive einem neuen Smartphone kosten jeweils 10 Euro mehr im Monat. „

    Vergleichen lohnt!

    18. Okt 2010 | 16:36 Uhr | Kommentieren
  • derya

    kann man das iphone bei o2 jetzt auch ohne vertrag kaufen??

    25. Okt 2010 | 0:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen