Apple News Mix: iPad bei AT&T und Verizon, Mac OS X 10.6.5 Build 10H555, Neue Skype für Mac Version im Anmarsch, Multi-Touch Patent

| 16:03 Uhr | 1 Kommentar

ipad
Erst vor wenigen Tagen hatten wir darüber berichtet, dass Apple nach und nach neue Distributionskanäle in den USA nutzt, um das iPad an den Mann und die Frau zu bringen. Nachdem das iPad nun augenscheinlich in ausreichender Stückzahl produziert werden kann, erweitert das Unternehmen aus Cupertino seine Verkaufsmöglichkeiten, um auch weiterhin gute Verkaufszahlen mit dem iPad zu schreiben, nach Best Buy, Wal Mart, Target und Amazon ist das iPad ab dem 28. Oktober auch in den Stores von AT&T und Verizon erhältlich sein.

macosx_vorab
Apple hat für Entwickler eine weitere Vorabversion von Mac OS X 10.6.5 freigegeben. Ausgewählte Entwickler können ab sofort Build 10H555 herunterladen und testen. Der Fokus liegt nach wie vor auf 3D Grafik, Drucken, QuickTime, Time Machine und USB Geräten. Bekannte Fehler sind nicht gelistet. Kommenden Mittwoch wird Apple im Rahmen eines Special Events einen Ausblick auf Mac OS X 10.7 geben. (via 9to5mac)

skype_ankuendigung
Über den Skype Blog geben die Entwickler bekannt, dass eine neue Skype Version für den Mac im Anmarsch ist. Eine komplett überarbeitete Version soll unter anderem Gruppen-Video-Chats ermöglichen.

mt_patent
Apple wurden, im Jahr 2006 beantragte, Multi-Touch Patente zugesprochen.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Marcel

    Ich wäre schon glücklich, wenn bei der neuen Skype Version nicht bei jedem Start „Das Programm Skype benötigt Ihre Aufmerksamkeit“ vom Mac gesprochen werden würde. Obwohl nur die Kontaktliste aufgeht…

    15. Okt 2010 | 6:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen