Werbespots: Apple für iPad 2G, BMW für iPhone Halterung

| 8:54 Uhr | 0 Kommentare

Sollte Apple bei seinen iOS Geräten dem bisherigen Produktzyklus treu bleiben, so dürfen wir im ersten Quartal 2011 mit der Ankündigung und der Veröffentlichung des iPad 2G rechnen. In 2010 stellte Apple sein Tablet im Januar erstmals der Öffentlichkeit vor und Anfang April fand der Verkaufsstart, zumindest in den USA statt. Mehrere Internetquellen berichtet nun, dass Apple bereits die Werbekampagne für das iPad 2G vorbereitet und abgedreht hat. Der bekannte Fotograf David Sims soll Apple dabei unter die Arme gegriffen haben. Der Burberry Spot zeigt die stilvolle Arbeit des Künstlers, welche bestens zu Apple und seinen Produkten passen dürfte.

Das iPhone bzw. iPad sollte im Fahrzeug nicht nur einfach auf dem Armaturenbrett herumliegen. Bremsmanöver konnte das Geräte schnell zu einem gefährlichen Geschoss werden lassen. Dies hat sich auch der Autobauer BMW gedacht und einen passenden Werbespot online gestellt, der die BMW iPhone bzw iPad Halterung in den Mittelpunkt stellt. Der Clip ist es auf jeden Fall wert, ihn vollständig anzugucken. Besonders die einfallsreichen Ideen, wie man sein iOS Gerät im Auto unterbringen kann, fallen ins Auge.

Kategorie: Apple

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen