Apple integriert Ping auf dem iPad

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Mit iTunes 10 führte Apple auch sein neues soziales Musiknetzwerk namens Ping ein. Ping ist ein neues Musik fokussiertes soziales Netzwerk, mit dem man Künstlern und Freunden folgen und entdecken kann, welche Musik sie berührt und welche Musik sie sich anhören bzw. herunterladen. Die iPhone integration erfolgte gleichzeitig. Rief man über sein iPhone die iTunes App auf, so sprang einem direkt der Ping Reiter an.

ipad_ping

Nachdem Apple vorgestern Abend mit der Verknüpfung von Ping und Twitter seine Bemühungen rund um Ping verstärkt hat, folgt am heutigen Samstag ein weiterer kleiner Schritt in Sachen Ping: Die Integration auf dem iPad. Ruft man über sein iPad nun die iTunes App auf, so kann man ab sofort auch Ping nutzen.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen