Apple überholt RIM auf dem US Smartphone-Markt

| 8:06 Uhr | 2 Kommentare

Eine aktuelle Nielsen Umfrage hat ergeben, dass Apple mit seinem iPhone und iOS erstmals einen höheren Marktanteil in den USA verzeichnen konnte als RIM mit BlackBerry OS. 29,7 Prozent aller Mobiltelefonbesitzer in den USA haben mittlerweile eine Smartphone mit „vollständigem Bestriebssystem“. Diese 29,7 Prozent teilen sich im Oktober 2010 wie folgt auf. Apple mit iOS steht mit 27,9 Prozent ganz oben auf dem Treppchen. Platz 2 belegt RIM BlackBerry OS mit 27,4 Prozent. Platz 3 belegt das Google Betriebssystem Android OS.

nielsen_us
Besonders für Apple (iOS) und Google (Android OS) sieht die Zukunft rosig aus. Den Statistiken zufolge werden sich in den nächsten Wochen und Monaten mehr als 50 Prozent der Befragten für eins der beiden Betriebssysteme entscheiden. Besonders interessant bei der Beantwortung der Frage ist die Altersstruktur und das Geschlecht der Befragten. Bei den 18 bis 34 Jährigen liegt das iPhone OS vorne. Bei den 35 bis 54 Jährigen führt Android OS leicht und bei den Befragten 55+ liegt das iPhone und mit seinem Betriebssystem wieder an der Spitze.

nielsen_us2
Auch bei den Geschlechtern gibt es leichte Unterschiede. Liegt bei den Frauen Apples iOS mit 30,9 Prozent vor dem Android OS (22,8 Prozent), sieht es bei den Männern schon etwas anders aus. Hier führt Android (32,6 Prozent) vor dem iPhone (28,6 Prozent). Die Statistiken unterstützen den Eindruck der letzten Wochen. Apples iPhone OS und Google mit seinem Android OS werden den Smartphone Markt anführen. (via nielsen)

Kategorie: iPhone

Tags: , , , ,

2 Kommentare

  • A

    Mal abwarten was aus MeeGo wird. Ich hoffe ja noch auf eine Überraschung und ein aufrollen des Marktes.

    02. Dez 2010 | 8:45 Uhr | Kommentieren
  • Andre

    … wenn man sieht, wie viele (Männer und) Frauen „not shure“ sind und das heraus rechnet, ergibt sich nahezu ein Gleichstand
    Das Ganze ist sicher auch eine Preisfrage hinsichtlich der Hardware.

    02. Dez 2010 | 10:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen