iPad 2 Passform zeigt rückwärtige Kamera und seitlichen Anschluss

| 8:56 Uhr | 0 Kommentare

Bereits vor Wochen begannen die Gerüchte rund um das iPad 2 intensiver zu werden. Die Aussparungen mutmaßlicher Schutzhüllen des iPad 2 zeigten eine rückwärtige Kamera, einen größeren Lautsprecher und zwei getrennte Lautstärketasten. Bei den unbestätigten Informationen fragt man sich seitdem, ob es sich um Vermutungen aus asiatischen Zubehörkreisen handelt oder ob den Herstellern der iPad 2 Schutzhüllen tatsächlich wahrheitsgemäße Informationen zugespielt wurden.

(fehlende Skizze)

Am gestrigen Abend wurden den Kollegen von 9to5Mac Skizzen einer Passform zugesandt, die die Rückseite des iPad 2 bilden soll. Genau wie bei den Gerüchten zuvor, zeigt sich eine Kameraöffnung als auch die neue Kantenform (zugespitze Kanten wie beim iPod touch 4G). Zusätzlich ist seitlich des iPads eine Öffnung zu erkennen, die viel Platz zu Spekulationen bietet. In erster Linie fallen uns der lang diskutierte Micro-USB Anschluss oder ein  SD Kartensteckplatz ein. Doch warum wurde diese Öffnung bisher nie als Aussparung in den Schutzhüllen dargestellt? Ein paar Wochen müssen wir uns noch gedulden, dann wird das Geheimnis um das iPad 2 gelüftet. Unser Macerkopf.de Glaskugel behauptet, dass das iPad 2 bereits im kommenden Monat im Rahmen eines Special Events vorgestellt wird.

Update 01.01.2011: Die Kollegen von 9to5Mac wurden gebeten, die Skizzen auf ihren Internetseiten zu entfernen, da sie dem Eigentum eines Dritten obliegen (wer das wohl sein mag ?!?) Genau wie 9to5Mac, haben auch wir die Skizzen entfernt. Klingt nicht gerade danach, dass sich jemand einen Schwerz erlaubt hat und Fake-Skizzen eingestellt hat.

Kategorie: iPad

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen