Mac OS X 10.6.6 steht als Download bereit: Voraussetzung für den Mac App Store

| 14:02 Uhr | 3 Kommentare

1066
Eines war bereits seit Wochen klar, Mac OS X 10.6.6 wird als Grundvorraussetzung für den neuen Mac App Store dienen. Und so kam es dann auch. Seit wenigen Minuten steht das sechste große Snow Leopard Update auf den Apple Servern bereit und kann als Voraussetzung für den Mac App Store heruntergeladen werden. In der Updatebeschreibung heißt es:

Das Mac OS X 10.6.6 Update wird allen Anwender von Mac OS X Snow Leopard empfohlen. Es enthält allgemeine Verbesserungen des Betriebssystems, die die Kompatibilität, Stabilität und Sicherheit Ihres Macs erhöhen. Außerdem enthält es den Mac App Store, ein neues Programm, das Ihnen dabei helfen wird, neue Apps für Ihren Mac zu entdecken und zu kaufen. Der Mac App Store wird im Dock angezeigt und bietet Folgendes:

?    Entdecken Sie Apps für den Mac: Stöbern Sie durch Empfehlungen, Top-Charts und Kategorien oder suchen Sie gezielt nach etwas. Lesen Sie ausführliche Beschreibungen der Apps und Bewertungen anderer Benutzer und blättern Sie durch Bildschirmfotos.
?    Kaufen und installieren: Kaufen Sie Apps einfach über Ihren iTunes-Account. Die Apps werden in einem Schritt geladen und stehen sofort im Dock bereit.
?    App-Updates: Mit dem Mac App Store behalten Sie die Übersicht über Ihre App-Käufe und werden benachrichtigt, wenn kostenlose Updates verfügbar sind.

Mac OS X 10.6.6 steht wie gewohnt über die Softwareaktualisierung bereit und war in unserem Fall 114,8 MB groß.

3 Kommentare

  • abc

    Ein „Remote Desktop Client“ Update war bei mir auch noch dabei.
    MBP 13″ 2010

    06. Jan 2011 | 14:32 Uhr | Kommentieren
  • toellby

    Komischer Weise habe ich aufm iMac und dem MBA keinerlei Probleme mit der Softwareakutalisierung gehabt, aber auf dem MBP 13″ Late 2oo8 kommt nix… nur das RemoteDesktopClient Update war da…

    06. Jan 2011 | 15:20 Uhr | Kommentieren
  • Maurice

    Frage kann ich snow leopard auch auf meinen Macbook with one installiren???

    01. Sep 2012 | 13:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen