Was ist aus iWork 11 geworden ?

| 15:14 Uhr | 4 Kommentare

Was ist nur aus iWork 11 geworden? Soeben hat der Mac App Store las Bestandteil von Mac OS X 10.6.6 seine Pforten eröffnet, doch die positive Begleiterscheinung (Veröffentlichung von iWork 11) blieb leider aus? Wochenlang wurde darüber spekuliert, warum iWork 11 nicht zeitgleich mit iLife 11 im Herbst 2010 veröffentlicht wurde und schnell hieß es aus der Gerüchteküche, iWork 11 werde zeitgleich mit dem Mac App Store erscheinen.

iwork11_masNun gut, der Mac App Store steht nun seit knapp 90 Minuten bereit, doch iWork 11 hat es augenscheinlich nicht zur Veröffentlichung geschafft. Wirft man einen Blick auf die Mac App Store Webseite von Apple so zeigt sich in den Bild die Kategorie iWork 11, zumindest kann man diese mit ein wenig Phantasie erkennen. In dem heute live geschalteten Store fehlt diese Bezeichnung „11“ leider hinter dem Wort iWork. Lediglich iLife ist als iLife 11 gekennzeichnet. Pages, Numbers und Keynote tragen in unserem Mac App Store lediglich die Bezeichnung „Installiert“.

iwork11_mas2
Na dann hoffen wir mal, dass in Kürze das Update Symbol für diese drei Apps erscheint.

Update 10.01.2011 16:00 Uhr: Mittlerweile für auf der Apple Mac App Store Seite die „11“ hinter iWork entfernt. Was immer das auch heißen mag. (Danke Cool).

Kategorie: Mac

Tags: ,

4 Kommentare

  • endlich ein iMac

    Weis jemand, ob das Update auf 11 wohl kostenlos ist wenn vorher 09 im Appstore gekauft wurde?

    09. Jan 2011 | 15:20 Uhr | Kommentieren
  • Seppl

    iWork 11 wirst du zusätzlich kaufen müssen.

    09. Jan 2011 | 17:34 Uhr | Kommentieren
  • endlich ein iMac

    Danke, dann werde ich warten 🙂

    09. Jan 2011 | 20:12 Uhr | Kommentieren
  • cool

    Das Bild wurde jetzt geändert und zeigt keine 11 hinter iWork mehr.

    10. Jan 2011 | 12:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen