Apple Rückblick KW 3 / 2011: iPhone 5, iPad 2, iOS 4.3 Beta 2, Q1/2011 Quartalszahlen, Gebrauchte MacBook Air, iPhone 4 weiß, Steve Jobs

| 11:59 Uhr | 0 Kommentare

macbook_air_late2010
Dreimal dürfte ihr raten, welche Themen die vergangene Apple Woche dominiert haben. Apples Quartalszahlen Q1/2011, Gerüchte zum iPad 2, iPhone 5 und iPhone 4 weiß waren an der Tagesordnung. Zudem hat Apple die iOS 4.3 Beta 2 für iPad, iPhone und iPod touch freigegeben. Anfangen möchten wir allerdings mit einem Shopping-Hinweis. Plant jemand da draußen derzeit die Anschaffung eines MacBook Air (Late)? Das vor drei Monaten aktualisierte MacBook Air liegt im Apple Refurbished Store als gebrauchtes MacBook Air vor. Generalüberholt und mit einer einjährigen Garantie ausgestattet könnt ihr nicht nur bei gebrauchten MacBook Air sondern bei zahlreichen gebrauchten Macs (MacBook Pro, iMac etc.) zahlreiche Euros sparen.

Widmen wir uns den Gerüchten zum iPad 2. Kommt die höhere Displayauflösung bzw. das Retina Display beim iPad 2 oder kommt sie nicht? Das ist derzeit die heißeste Frage rund um die zweite iPad Generation. John Gruber von Daring Fireball mutmaßt, dass das iPad 2 bei der 1024 x 768 Auflösung bleiben wird und begründet dies entsprechen. Gegenstimmen behaupten, dass die nächste Generation definitiv eine höhere Auflösung mit sich bringen wird, die „pixel per inch“ Maßstab des iPhone 4 niemals erreicht wird. Kann ein niedriger auflösendes Display den Namen Retina Display tragen? Unter Umständen ja.

ipad2_case_neu
Eine in dieser Woche aufgetauchte und abermals mutmaßliche iPad 2 Schutzhülle bringt neue Aussparungen und somit neue Gerüchte ans Tageslicht. Mittlerweile ist die Rede davon, dass das iPad 2 über einen SD Kartenslot und möglicherweise auch über einen Mini DisplayPort verfügen wird. Wir würden diese Entscheidung Apples begrüßen, da die Schnittstellen eine deutliche Funktionserweiterung bieten dürfte. Der 27″ iMac und das 27″ LED Cinema Display könnten so als externer Bildschirm des iPad dienen. Was meint ihr? Über das mögliche Kamerasystem muss sicherlich nicht noch intensiver spekuliert werden, wir gehen einfach davon aus, dass Apple dem iPad zwei Kameras spendiert.

Die nächste Glaskugel spuckte Gerüchte zum iPhone 5 und iPhone 4 weiß raus. Während Apple für das iPhone 5 neue Zulieferer gewonnen haben soll und das Gerät frühestens im Sommer 2011 erscheinen wird, könnte das iPhone 4 weiß schon näher sein. Zwei Bestellsysteme listen das weiße iPhone 4 und geben den 27. Februar als möglichen Verkaufsstart an.

apple_q1_2011_gewinn
Apple Quartalszahlen Q1/2011: Hier schnell die nackten Zahlen: 26,74 Milliarden Dollar Umsatz und 6 Milliarden Gewinn. Dafür waren unter anderem 16,24 Millionen verkaufte iPhones, 7,33 Millionen verkaufte iPads, 4,13 Millionen verkaufte Macs und 19,45 Millionen verkaufte iPods notwendig.

Zum Schluss noch die unerfreuliche Nachricht der Woche. Steve Jobs hat sich in einer Mail an seine Mitarbeiter gewandt und eine medizinische Auszeit bekannt gegeben. Apple COO Tim Cook wird das Tagesgeschäft übernehmen, während Jobs CEO bleibt. Bereits vor zwei Jahren hatte Steve Jobs aufgrund einer Lebertransplantation bereits eine ca. halbjährige Auszeit genommen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen