iPhone: 4 Prozent Marktanteil bescheren Apple mehr als 50 Prozent des Gewinns im Mobiltelefon-Segment

| 17:45 Uhr | 1 Kommentar

Das muss ein Mobiltelefonhersteller Apple erstmal nachmachen. Mit dem iPhone und 4,2 Prozent Marktanteil bei Mobiltelefonen erwirtschaftete das Unternehmen aus Cupertino mehr als 50 Prozent des Gewinns aller Unternehmen im Mobiltelefon-Segment, genauer gesagt sind es aktuell 51 Prozent. Im Vergleich zum Vorquartal könnte Apple sogar 1 Prozent beim Gewinn zulegen.

phones_q4_2010

Die Verteilung der Marktanteile bei den Mobiltelefonen haben wir bereits Ende letzter Woche präsentiert. Apple belegt hinter Nokia, Samsung, LG und ZTE Platz 5. Im Rahmen der Apple Quartalszahlen präsentierte Apple 16,24 Millionen verkaufte iPhones im Weihnachtsquartal, diese bescherten Apple bei einem Durchschnitts-Verkaufspreis von 625 Dollar einen Umsatz von mehr als 10 Milliarden Dollar. (via asymco)

phones_q4_2010_profit

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • MartinG

    Daran sieht man wieder, dass Apple den Markt einfach versteht. Man kann Ihnen vorhalten was man will, aber wenn es um das Geld verdienen geht schlägt sie keiner!

    31. Jan 2011 | 22:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.