Apple CEO Steve Jobs tötet Compact Disc und lässt Zune leben

| 13:35 Uhr | 2 Kommentare

Der US-amerikanische Fersehsender Adult Swim widmet sich in einem Animations-Clip der Sendung „Robot Chicken“ Apple CEO Steve Jobs, der Compact Disk und dem Microsoft Zune.

Das letzte Aufbäumen der Audio-CD macht Jobs mit ein paar gezielten Schüssen ein Ende, für den MP3-Player Zune aus dem Hause Microsoft scheinen ihm die Patronen zu schade. Achtung: FSK 18.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

2 Kommentare

  • Christoph

    was meinen die mit „Zune: state-of-the-art software and crystal clear sound“ ? Gibt es das beim iPod nicht?

    08. Feb 2011 | 13:55 Uhr | Kommentieren
  • Me

    Sehr geil! ;D

    08. Feb 2011 | 16:06 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen