Apple gibt iTunes 10.2.1 zum Download frei

| 7:20 Uhr | 2 Kommentare

itunes1021
Im Hinblick auf iOS 4.3 hat Apple erst vor einer Woche iTunes 10.2 zum Download freigegeben. iOS 4.3 ist zwar noch nicht erschienen und schon steht iTunes 10.2.1 zum Download bereit. In der Nacht zu Mittwoch hat Apple den jüngsten iTunes Download auf den eigenen Servern bereit gestellt.

Große Neuerungen stehen nicht an, vielmehr heißt es in der Updatebeschreibung:

  • Verbesserte Privatfreigabe. Mit der Privatfreigabe können Sie auf jedem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 4.3 Ihre iTunes-Mediatheken durchsuchen und etwas daraus wiedergeben.
  • Synchronisieren Sie mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 4.3.

Das Update steht wie gewohnt über die Softwareaktualisierung zur Verfügung und ist 77,5MB groß.

Kategorie: Mac

Tags: ,

2 Kommentare

  • Alex

    Hab ich mir fast gedacht….das Update (10.2.0.34) war nämlich ganz schön verbugt…jedenfalls unter Win7 64Bit.

    09. Mrz 2011 | 8:08 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Dann kommt wohl bald auch iOS 4.3, wenn iTunes jetzt schon „vorbereitet“ wird…

    09. Mrz 2011 | 9:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen