iOS 4.3 auch für AppleTV erschienen (Update)

| 19:27 Uhr | 6 Kommentare

atv_ios43_1
Die finale Version von iOS 4.3 ist nicht nur für das iPhone, iPad und den iPod touch erschienen. Auch AppleTV 2 (Affiliate) Besitzer erhalten über die interne Aktualisierungsfunktion des Medienzentrums eine neue Firmware angezeigt. Kurz nach der Installation erhalten Anwender einen Kurzüberblick über die neuen Funktionen (siehe Screenshot, Sorry wegen der schlechten Qualität).

atv_ios43_2

  • MLB.TV: Sehen Sie Major League Baseball-Games live oder on-demand und rufen Sie Spielstatistiken, -stände und Tabellen auf.
  • Neue Diashow-Themen: Zeigen Sie Fotos mit den neuen Diashow-Themen „Fotoalbum“, „Mobile-Fotos“ und „Mobile-Urlaub“.
  • AirPlay für Apps: Verwenden sie AirPlay, um Videos drahtlos von Apps und Safari auf ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu streamen.
  • Optimierte Bildschirmtastatur: Die neu gestaltete Bildschirmtastatur vereinfacht die Suche und Eingabe von Namen und Kennwörtern.

Ich habe die neuen Funktionen einem Kurztest unterworfen. Nichts weltbewegendes, ein paar Verbesserungen hier und da. In dem neuen Menüpunkt MLB.TV werden mir derzeit nur Spielstände zu irgendwelchen Live-Spielen angezeigt, einen Stream habe ich bisher noch nicht ans Laufen bekommen. Jemand eine Idee?

Update 21:30 Uhr: Inzwischen ist es geklärt. MLB.TV benötigt das passende Monats- / bzw. Jahres-Abo. Kosten sind zwischen 100 und 120 Dollar/Jahr oder 20-25 Dollar/Monat. (Danke Christian) Nun dürfte auf geklärt sein, was in der iOS 4.3 Beta 3 mit „Games“ im Zusammenhang mit AppleTV 2 gemeint war.

Update_2 15.03.2011 19:50 Uhr: Sowohl in der Kommentaren als auch per e-Mail beschwert ihr euch, dass AppleTV 2 nach wie vor Handshake und Flackerprobleme mit einigen HDTV vorweist. AI will erfahren haben, dass Apple die Probleme bekannt sind und das Unternehmen an einer Behebung der Probleme arbeitet. Es bleibt zu hoffen, dass das nächste Firmwareupdate den gewünschten Erfolg bringt.

Kategorie: Mac

Tags: ,

6 Kommentare

  • Benni

    Ich hoffe für Apple, dass das Handshake Problem mit Philips behoben wurde…

    09. Mrz 2011 | 19:46 Uhr | Kommentieren
  • Christian Schrenk

    Wenn du den Menüpunkt MLB.TV auswählst, musst du deine ID eingeben, die ein Monatsabo/Jahresabo auf MLB.com/appletv voraussetzt. Kosten sind zwischen 100 und 120 $/Jahr oder 20-25 $/Monat.

    09. Mrz 2011 | 20:23 Uhr | Kommentieren
  • samclark

    Die Funktion, auf die ich mich bei iOS 4.3 am meisten gefreut habe, ist, dass es nun die Möglichkeit geben soll, direkt aus Safari heraus Videos via AirPlay auf Apple TV 2 zu streamen.

    Also habe ich mir heute umgehend die entsprechenden Updates heruntergeladen und installiert, um nun enttäuscht feststellen zu müssen, dass es nicht funktioniert. Genau wie bereits mit iOS 4.2 klappt der Videostream zwar mit der YouTube-App und der Video-App, nicht aber mit Safari. Hier wird der Ton zwar auf das Apple TV 2 übertragen, das Bild bleibt dagegen auf dem iPad bzw. iPhone.

    Mache ich vielleicht etwas falsch? Habe ich etwas übersehen? Hat jemand von euch diese Funktion schon ausprobiert und vielleicht mehr Erfolg gehabt?

    09. Mrz 2011 | 22:29 Uhr | Kommentieren
  • herman

    Also bei mir steht heute (10.03) nach dem Update nur Version 4.2 (2060), obwohl es doch eigentlich 4.3 sein sollte…!?
    Ausserdem ist das Farbproblem beim Philips TV NICHT behoben (Bildschirm wechselt nach einigen Minuten in die Komplementärfarbe…!!).
    Wat nu?

    10. Mrz 2011 | 7:36 Uhr | Kommentieren
  • herman

    Ergänzung:
    Bei Apple selber steht nirgendwo geschrieben, dass iOS 4.3 auch für Apple TV2 ist…!

    10. Mrz 2011 | 7:55 Uhr | Kommentieren
  • Benni

    Boah Kotzkrampf, das bescheuerte Handshake-Problem ist ja immernoch da…

    So ein Kack …

    10. Mrz 2011 | 22:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen