Apple verschiebt iPad 2 Verkaufsstart in Japan

| 19:35 Uhr | 1 Kommentar

ipad2_2
Der iPad 2 Verkaufsstart fand vergangenen Freitag planmäßig in den USA statt. Kommende Woche Freitag (25.03.2011) sollte der internationale iPad 2 Verkaufsstart unter anderem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Japan stattfinden. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in Japan hat sich Apple jedoch dazu entschieden, den japanischen iPad 2 Verkaufsstart zu verschiebene. Wie John Paczkowski vom renommierten AllThingsDigital Blog des Wall Street Journals berichtet, habe sich eine Apple Pressesprecherin wie folgt geäußert:

Apple wird den Verkaufsstart des iPad 2 in Japan verschieben, während sich das Land und unsere Teams auf die Bewältigung der aktuellen Lage fokussieren. Wir denken an die japanischen Landsleute insbesondere an unsere Mitarbeiter und deren Familie, die von den tragischen Ereignissen betroffen sind.

Ein neuer Termin für den iPad2 Verkaufsstart in Japan wurde nicht genannt. Unterdessen möchten wir nochmal auf die iTunes Spendenaktion für Japan aufmerksam machen. (Danke Thomas)

Kategorie: iPad

Tags: , ,

1 Kommentare

  • DAMerrick

    Und natürlich denkt Apple auch daran das 500,000 bis 1million iPad 2 ziemlich an Wert verlieren wenn sie der Strahlung ausgesetzt sind.

    Klingt zynisch ist aber so.

    15. Mrz 2011 | 20:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen