iPad 2 Verkaufsstart in Tschechien verschoben (Update: Nein)

| 9:15 Uhr | 4 Kommentare

ipad2_cz
Auf dem iPad 2 Event Anfang März hat es Apple CEO Steve Jobs ganz klar formuliert. Das iPad2 wird ab dem 11. März in den USA erhältlich sein und zwei Wochen (25. März) später soll der internationale Verkaufsstart in 26 weiteren Ländern folgen. Falls ihr diese 26 Länder gerade nicht auf der Pfanne habt, hier sind sie nochmal: Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Australien, Japan, Kanada, Luxemburg, Belgien, Dänemark, Großbritannien, Irland, Island, Ungarn, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Italien, Mexiko, Neuseeland, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und Tschechien.

Ein aktueller Blick auf die offizielle tschechische Apple Homepage wird unseren Nachbarn in Tschechien allerdings nicht gefallen. Anders als ursprünglich angekündigt, nennt Apple nun über die lokale tschiechische Webseite „25. Dubna“ als offiziellen iPad 2 Verkaufsstart. Für diejenigen unter euch, die gerade nicht des Tschechischen mächtig sein, denen sei gesagt, dass „Dubna“ für April steht. Eine offizielle Ankündigung seitens Apple, warum das  iPad 2 Erscheinungsdatum bei unseren Nachbarn um einen Monat verschoben wurde, liegt nicht vor.

Von daher bleiben bloße Vermutungen. Schreibfehler oder Realität? Alle anderen 25 Länder des internationalen iPad 2 Verkaufsstart weisen auf ihren Webseiten keine Verschiebung auf. Ein Lieferengpass aufgrund der Situation in Japan scheint von daher unwahrscheinlich. Da wir auch nicht täglich auf der tschechischen Apple Webseite vorbeigucken, können wir auch nicht angeben, ob der 25. April von Anfang an bei unseren Nachbarn gelistet war oder ob Apple den iPad 2 Verkaufsstart vor wenigen Tagen nach hinten geschoben hat. Anders hingegen lief es beim iPad2 Erscheinungstermin für Japan, hier hat Apple aufgrund der besonderen Lage offiziell den Start auf unbestimmte Zeit verschoben. Wenn alles nach Plan läuft, dann stehen die Tablets in fünf Tagen in unseren Vekraufsregalen. (Danke Willy)

Update 21.03.2011 12:30 Uhr:

ipad2_cz2
Es lag ein bewusster oder unbewusster Schreibfehler auf der tschechischen Apple Webseite vor. Mittlerweile ist dieser korrigiert und als Erscheinungstermin für das iPad 2 zeigt sich nun der 25. März. B?ezna = März. Das gibt ein wenig Hoffnung darauf, dass Apple tatsächlich den internationalen iPad2 Verkaufsstart am kommenden Freitag einhalten kann.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

4 Kommentare

  • Daniel1988

    Seit dem letzten iTunes Update gibt es bei mir in iTunes links die Kategorie Videoklingeltöne…weiß jemand in welches Format ich die Videos konvertieren muss und wie lang diese höchtens sein dürfen, damit ich diese als Videoklingeltöne nutzen kann?

    20. Mrz 2011 | 10:05 Uhr | Kommentieren
  • Tille

    Uijuijui, da sehe ich Schwarz für die restlichen Länder… Warum sollte es auch „nur“ Tschechien treffen bzw. gerade Tschechien?!

    20. Mrz 2011 | 12:03 Uhr | Kommentieren
  • Der Optimist

    Wer sagt denn, dass das mit Japan zu tun hat?! Vllt. haben die da ja auch iwelche Lizenzprobleme oder weiß der Geier was!

    Ich werde diesen Freitag ein iPad 2 mit 16 GB Schwarz Wifi-Ony in DEUTSCHLAND kaufen. Wie auch immer 😀

    20. Mrz 2011 | 12:08 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Ein Verkaufsstart am 25. März ist es auch dann, wenn pro Land nur 1 Modell zur Verfügung steht… 😉

    Ich denke schon, dass sie den Termin einheiten, aber wie wir bereits in den USA gesehen haben, wird es wohl nicht viele Modelle zum Start geben… Also, wer eines will, sollte schnell sein 😉

    21. Mrz 2011 | 12:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen