Personalwechsel bei Apple – Craig Federighi ersetzt Bertrand Serlet

| 18:43 Uhr | 0 Kommentare

Wie Apple heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, verlässt der Senior Vice President der Mac Software Entwicklung Bertrand Serlet nach über 22 Jahren gemeinsamer Arbeit mit Steve Jobs das Unternehmen Apple. Bertrand Serlet war seit 1997 bei Apple und maßgeblich an der Entwicklung von Mac OS X beteiligt. Er möchte sich nach eigenen Angaben zukünftig weniger den Produkten und wieder mehr der Forschung widmen. Sein zukünftiger Tätigkeitsbereich ist nicht konkret bekannt.

Sein Nachfolger Craig Federighi ist ebenfalls kein Unbekannter.

Er ist ein alter NeXT und Apple Mitabeiter und nach zehn Jahren bei Ariba bereits seit 2009 wieder bei Apple. Seit zwei Jahren leitet er nun schon das Mac OS Entwicklungsteam. Und auch auf der Bühne haben wir ihn schon erlebt, z.B. beim Back to the Mac Event im Oktober 2010, wo er Mac OS X Lion vorgestellt hat.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.