Ultrasnow 1.2.1 ist da: iOS 4.3.1 Unlock für ältere Basebands

| 17:59 Uhr | 0 Kommentare

Wie bereits vor wenigen Tagen angekündigt, hat das iPhone Dev Team soeben Ultrasnow 1.2.1 veröffentlicht. Bei Ultrasnow 1.2.1 handelt es sich lediglich um ein Kompatibilitätsupdate („compatibility fix“). Dies bedeutet, dass die aktualisierte Version nicht direkt den iOS 4.3.1 Unlock für das aktuelle Baseband mit sich bringt, sondern diese lediglich iPhones, welche mit dem PwnageTool ihr iPhone auf iOS 4.3.1 geupdatet haben (das Baseband wurde während des Updateprozesses jedoch nicht aktualisiert) unlocken kann.

Mit anderen Worten, es ist kein neuer Unlock, Ultrasnow wurde lediglich an iOS 4.3.1 und die älteren Basebands angepasst. Für das iPhone 3G bzw. iPhone 3GS bedeutet dies, dass ihr das Gerät unter iOS 4.3.1 unlocken könnt, falls ihr Baseband 04.26.08, 05.11.07, 05.12.01, 05.13.04 und 06.15.00 nutzt. Auf dem iPhone 4 habt ihr lediglich mit iOS 4.3.1 und Baseband 01.59.00 Erfolg. Neben der Anpassung an iOS 4.3.1 bringt Ultrasnow ein paar kleine Fehlerbereinigungen mit sich.

An dieser Stelle nochmal der Hinweis. Ihr solltet mit dem PwnageTool und Ultrasnow vertraut sein, bevor ihr euch an den Kompatibilitäts- iOS 4.3.1 Unlock wagt. Nach dem Ultrasnow 1.2.1 Installation empfiehlt euch das iPhone Dev Team euer iPhone einmal zu rebooten.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen