Mac OS X Lion im Anmarsch ? Snow Leopard Verfügbarkeit verschlechtert sich

| 10:22 Uhr | 0 Kommentare

leopard_nz
Auf der Keynote zur diesjährigen Worldwide Developers Conference (WWDC 2011) will Apple am 06. Juni nicht nur einen Ausblick auf iOS 5 geben, sondern auch über die Zukunft von Mac OS X Lion sprechen. Im Sommer diesen Jahres soll es ja soweit sein, dass der Löwe hoch offiziell auf den Macs landet. Rein kalendarisch also ab dem 21. Juni.

Ein Hinweis darauf, dass neue Apple Produkte im Anmarsch sind, ist meist die schwindende Verfügbarkeit des Vorgängers, in diesem Fall Mac OS X 10.6 Snow Leopard. Seit heute listet der neuseeländische Apple Online Store (der australische übrigens auch), dass Snow Leopard nicht mehr sofort sondern erst nach 5 bis 7 Geschäftstagen verschickt wird. Die ersten Vorboten auf ein baldiges Erscheinen von Mac OS X Lion ?

Gleichzeitig weiß 9to5Mac zu berichten, dass Apple damit begonnen hat, die Verkaufskanäle langsam aber sicher trocken laufen lässt. Einigen Händlern ist es nicht mehr möglich, neue Snow Leopard Retail Boxen nachzubestellen.

Die aktuelle Situation dürfte ein klares Zeichen dafür sein, dass Apple voll im Zeitplan liegt. Die Lion Developer Preview 3, die erst kürzlich erschien, soll bereits sehr stabil laufen und Apple könnte kurz vor der Finalisierung stehen. Spätestens auf der WWDC 2011 sollte Apple den Löwen aus dem Sack lassen und ein Veröffentlichungsdatum nennen. Einige der Neuerungen rund um Mac OS X Lion haben wir hier, hier und hier aufgeführt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen