iOS 5: iPhone 4 vs. iPhone 3GS

| 17:10 Uhr | 7 Kommentare

Zunächst einmal die gute Nachricht, iOS 5 wird auch auf älteren Geräten laufen. Laut Apple Webseite lässt sich iOS 5 auf dem iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 2, iPad 1, iPod touch 3. Generation und iPod touch 4. Generation installieren. Die Sorge vieler iOS Geräte-Nutzer, Apple werde mit iOS 5 nur noch die neuen Generation unterstützen, ist damit hinfällig. Nun stellt sich jedoch die Frage, welche iOS 5 Features auf den vermeintlich „älteren“ Geräte zum Zuge kommen und wie sich die iOS 5 Performance z.b. auf dem iPhone 3GS auswirkt?

Ein auf YouTube aufgetauchtes Video widmet sich genau dieser Thematik. Wie schneidet iOS 5 auf dem iPhone 3GS im Vergleich zum iPhone 4 ab?

Das 6Min. 6Sek. lange Video zeigt, dass iOS 5 stabil und flüssig auf dem iPhone 3GS läuft. Einige Funktionen wie Fotobearbeitung oder der Safari-Reader scheinen nicht an Bord.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

7 Kommentare

  • Klaus

    Warum ist denn in dem Video „Mail“ und „Messages“ vertauscht? In meiner Beta ist Mail unten und Messages oben.

    09. Jun 2011 | 17:20 Uhr | Kommentieren
  • Maik268

    Weil man Icons verschieben kann?

    09. Jun 2011 | 18:14 Uhr | Kommentieren
  • Durlay

    Auf den ipod Touch 4G kann man auch keine Bilder mit IOS 5 bearbeiten

    09. Jun 2011 | 18:30 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Warum sollte man das nicht können? Hat doch auch nen A4 inside? Bisher waren die Funktionen (na gut, HDR nicht, das aber wegen der Cam) der 4G Geräte so gut wie deckungsgleich. Die einzige Ausnahme stellt das iPad dar. Ergo: die Aussage glaube ich erst, wenn ich nen Screenshot gesehen habe (der nicht in PS erstellt wurde)

    09. Jun 2011 | 18:46 Uhr | Kommentieren
  • Andre Berg

    [quote name=“Alex“][quote name=“Durlay“] …na gut, HDR nicht, das aber wegen der Cam…[/quote]

    HDR hat nichts mit der „Cam“ zu tun – ist ein reines Rechenthema. Mit weniger Leistung geht’s halt nicht schnell genug und behindert das weitere Fotografieren.

    10. Jun 2011 | 5:50 Uhr | Kommentieren
  • Matrix2600

    Außer Safari seh ich fast kein Geschwindigkeits-Unterschied..hat Apple mal richtig gut gemacht :)…bin schon auf die Final gespannt :)))

    10. Jun 2011 | 18:07 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Darf ich mal fragen wieso alle darauf gehofft haben das iOS5 auch für das 3Gs erscheint?

    Seit iOS4.1 oder 4.2 ist mein iPhone bei vielen Apps furchtbar langsam. Foto über ProCamera? Braucht mehrere Sekunden. Der Wechsel vom Hoch- ins Querformat dauert ebenfalls minimum 15sec je nach Anwendung.

    Also mir war klar das nach 2G ein neues iPhone anstehen würde. NAch dem 3Gs jetzt ein 5er.

    11. Jun 2011 | 10:52 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.