Eigene Widgets im iOS Notification Center grundsätzlich möglich (Update)

| 10:30 Uhr | 4 Kommentare

1 von über 200 neuen Featues in iOS 5, welches Apple während der Eröffnungsrede zur WWDC 2011 vorgestellt hat, war Notification Center. Mit dem neuen Benachrichtungssystem kommt Apple dem Wunsch vieler Nutzer nach, einfacher Benachrichtigungen auf dem iPhone und Co. darzustellen und diese aufzurufen.

ios5_widgets
Notification Center bietet iOS 5-Nutzern eine Möglichkeit alle Benachrichtigungen über verpasste Anrufe, Textnachrichten, App- sowie Kalender-Benachrichtigungen und weitere einfach an einem Ort von überall in iOS 5 zu erreichen. Um das Notification Center in iOS 5 aufzurufen, wischt ihr von oben nach unten über das Display, ein weiterer Fingertipp bringt den Anwender für weitere Details direkt in die entsprechende App. Das neue Benachrichtigungszentrum stellt im oberen Bereich zwei weitere Informationen in Form eines kleinen Widgets dar. Wetter und Aktienkurse von der Apple-Standard-App können aktuell dort platziert werden. Eine überschaubare Auswahl.

Auch wenn Apple nicht offiziell erwähnt hat, das offizielle iOS 5 Widgets Entwicklerschnittstellen zur Verfügung gestellt werden, ist es dem ersten Entwickler gelungen, einen einfache Möglichkeit zu finden, Widgets für iOS 5 zu programmieren. Will Homer hat den passenden Code dafür bereit gestellt. Das Foto zeigt, wie er „Hello World“ im Notification Center erscheinen lässt. Ob Apple diese Möglichkeit offiziell für iOS 5 zulässt?

Update 14.06.2011 16:40 Uhr

Die Jailbreak-Gemeinde war fleißig und hat die ersten Widgets für iOS 5 programmiert. In dem eingebetteten Video sind Twitter-Funktionen sowie der Schnellzugriff auf WiFi, Bluetooth, Helligkeit etc. zu sehen. (Danke Detlev)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • iLiz

    Das wäre der HAMMER, wenn man WiFi; 3G, Bluet. Etc. über die Widgets Ein- bzw. Ausschallten könnte!!

    14. Jun 2011 | 14:52 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Das ist ja mal ne MEGA HÄSSLICHE Hülle in dem Video!!

    14. Jun 2011 | 16:22 Uhr | Kommentieren
  • Kevin1988

    Oh Gott…weiter als bis 30 Sekunden kann ich das Video nicht gucken…der Kerl geht einem mit seinem scheiss Gelaber ja übelst aufn Sack!

    14. Jun 2011 | 16:23 Uhr | Kommentieren
  • dustin

    Der Schreit das geht ja ein aufen sack

    14. Jun 2011 | 16:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen