AirPlay Mirroring (iOS 5) im Video

| 15:59 Uhr | 3 Kommentare

10 von mehr als 200 neuen Funktionen in iOS 5 hat Scott Forstall während der Keynote zur WWDC 2011 vorgestellt. AirPlay Mirroring war nicht aktiver Bestandteil der Keynote, wurde jedoch auf einer Info-Tafel zu iOS 5 genannt. Aktuell bietet Apple für das iPad 2 zwar „Bildschirme synchronisieren“ an, dies ist jedoch noch dem  Apple Digital AV Adapter vorbehalten. Unter iOS 5 wird sich dies ändern.

iOS 5 auf dem iPad 2 wird es ermöglichen, dass der Anwender die Bildschirminhalte des iPad 2 auch drahtlos via AppleTV auf einen HDTV spiegeln kann. Das Aktivieren von AirPlay Mirroring ist kinderleicht gehalten. iOS 5 vorausgesetzt, müsst ihr die Multi-Tasking-Leiste per Doppelklick auf den Homebutton aktivieren und einmal nach rechts wischen. Schon seht ihr den AirPlay Button.



Mit Real Racing 2 HD (aktuell zum Sonderpreis) könnt ihr euren HDTV als Zweit-Bildschirm nutzen. So könnt ihr z.B. auf dem TV euer Rennen fahren und auf dem iPad 2 den Streckenverlauf, Renninfos etc. einsehen.

3 Kommentare

  • Anonymous

    Wird es auch eine Unterstützung für das iPhone geben?

    18. Jun 2011 | 19:48 Uhr | Kommentieren
  • Michi

    Funktioniert bei mir nicht. Habe IOS 5 auf dem Ipad. Ich bekomme die Auswahl Mirroring nicht. Wer kann helfen?

    19. Jun 2011 | 13:38 Uhr | Kommentieren
  • firsthuman

    Da der AppleTV nur 720p ausgibt, dürfte Real Racing doch gar nicht auf 1080p laufen…

    20. Jun 2011 | 13:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen